Brasilien: Bauen mit dem BuildCoin

Der bevölkerungsdichteste brasilianische Staat São Paulo will seine Infrastruktur verbessern. Die Ingenieure, die sie dafür beauftragen, wollen sie mit einer eigenen Kryptowährung, dem BuildCoin, bezahlen. São Paulo ist mit einer Fläche von 248.222 km² und schätzungsweise 45 Millionen Einwohnern ein dicht bepackter Staat – schließlich beherbergt er die Hauptstadt des südamerikanischen Landes, die ihrerseits mit…

Otcrit-Plattform: Tausch von Reports und Kryptowährungen

Die Krypto-Ökonomie wächst mit beispielloser Geschwindigkeit und der Markt könnte schon bald eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar erreichen. Ein großes Problem in dieser Branche ist jedoch das Fehlen von Transparenz und authentischen Informationen. Das europäische Start-up Otcrit möchte sich daher mit einem neuen Ansatz im Bereich der Kryptowährungsbörsen positionieren. Die Otcrit-Plattform ermöglicht es Experten…

Krypto-Rubel soll Mitte 2019 kommen

Der Launch der vom Staat kontrollierten Kryptowährung Krypto-Rubel ist nun für Mitte nächsten Jahres angekündigt worden. Ein Versuch, den Krypto-Handel in kontrollierte Gefilde zu bringen. Wie man einem Statement der russischen Kryptowährungs- und Blockchain-Vereinigung entnehmen kann, soll der Krypto-Rubel nächstes Jahr kommen. Bei dem geplanten Zahlungsmittel handelt es sich jedoch nicht um eine eigenständige Kryptowährung. Vielmehr…

Bitcoin-Wale halten Markt fest in der Hand – den Großen ausgeliefert?

Laut einer Studie der Credit Suisse befindet sich der Großteil des internationalen Bitcoin-Besitzes fest in den Händen einiger weniger sogenannter Bitcoin-Wale, dies berichtete Business Insider in der vergangenen Woche. So ergab die Untersuchung, dass 97 % des sich im Umlauf befindlichen Bitcoin-Vermögens bei nur 4 %  der Besitzenden liegt. Damit gilt für den digitalen Raum, was…

New Yorker Börse steigt ins Krypto-Geschäft ein

Die Intercontinental Exchange (ICE) ist die Betreibergesellschaft der New Yorker Börse. Die ICE will ihren Kunden künftig in Zusammenarbeit mit dem Start-up Blockstream weltweit die Kurse von mehr als 15 führenden Kryptowährungen ausliefern. Dies ist ein weiterer Schritt von Bitcoin & Co. in Richtung Mainstream. Wie das Wall Street Journal am gestrigen Donnerstag berichtet hat,…

Deutsch-Französischer Ansatz zur Krypto-Regulierung

Die Finanzminister von Deutschland und Frankreich sind bei einem Treffen in Paris am gestrigen Donnerstag darüber übereingekommen, an einer gemeinsamen Krypto-Regulierung zu arbeiten. Ein Grund für diese Agenda wird der in den letzten Monaten gestiegene Relevanz von Bitcoin & Co. geschuldet sein. Ihren Vorschlag wollen sie im März beim G20-Gipfel vorbringen. Die Bewegung, die es…

Watch my Block: Zcash

Einleitung Zcash (ZEC) ist eine innovative Kryptowährung, die es den Usern ermöglicht, ihre Transaktionen optional geheim zu halten. Schauen wir uns an, wie Zcash genau funktioniert und wie es wirklich um die Privatsphäre bestellt ist. Besonderheiten In vielerlei Hinsicht ist Zcash dem Bitcoin ähnlich. Der größte Unterschied ist die Anwendung sogenannter Zero Knowledge Proofs (ZKP)…

Krypto-Krise: Telefonseelsorge soll gegen Krypto-Panik helfen

Bei Reddit und in zahlreichen anderen Foren war in den letzten Tagen im Bereich Kryptowährungen die Hölle los. Jemand hat sogar bei Reddit die Kontaktdaten der US-amerikanischen Telefonseelsorge veröffentlicht, weil allenthalben Panik ausgebrochen war. Die Bekanntmachung wurde binnen kürzester Zeit zum meist gewählten Thread des Tages gewählt. Reddit.com ist mit etwa 12 Milliarden PIs (Seitenabrufe)…

Blockchain-ETF Launch an der Börse

Am gestrigen Mittwoch liefen mit dem Reality Shares Nasdaq NexGen Economy ETF BLCN und dem Amplify Transformational Data Sharing ETF BLOK die ersten beiden Blockchain ETF an. Nasdaq verkündete gestern den Launch der beiden Blockchain-ETF BLCN und BLOK. Damit sind sie die ersten beiden börsengehandelten Fonds für auf der Blockchain basierende Indezes. Die Fonds beziehen…