Forbes
The SandboxForbes geht ins Metaverse

Die Web3-affine Leserschaft will Forbes künftig besser ansprechen. Das Medienhaus will dafür ins Metaverse, genauer gesagt zu The Sandbox.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
20.02.2024

Sowohl um Kryptowährungen wie Bitcoin als auch um die Blockchain-Technologie selbst sind viele neue Unternehmen entstanden. Einige dieser neuen Krypto-Start-ups, die selbst Anwendungen auf der Blockchain entwickeln, haben sich durch Herausgabe von Token via ICO finanziert. Aber nicht nur Start-ups, sondern auch große Konzerne haben inzwischen die Blockchain-Technologie für sich entdeckt und arbeiten an Blockchain-Anwendungen.