Zum Inhalt springen
Bitfinex und Tether wegen massiver Marktmanipulation angeklagt

Der Streit um die Bitcoin-Börse Bitfinex und das Stable-Coin-Unternehmen Tether geht in die nächste Runde. Die beiden Schwesterfirmen sind erneut Gegenstand einer Klage. Die Vorwürfe, darunter Marktmanipulation, wiegen schwer, insbesondere im Angesicht der Summe, die hierbei auf dem Spiel steht. Indessen scheint die ganze Klage mit einer bis lang unveröffentlichten Studie zusammenzuhängen.

Unternehmen| Lesezeit: 4 Minuten
08.10.2019
Was hat das mit dem Bitcoin-Kurs zu tun?
Bitcoin-Kurs: 5 Signale, die man kennen muss

Um den Bitcoin-Kurs und seine Analyse ranken sich viele Indikatoren. Doch Begriffe wie Moving Average Convergebce/Divergence (MACD) oder Ichimoku-Kinko-Hyo-Wolke lassen selbst geneigte Leser zurückschrecken. Wir schaffen Abhilfe.

Wissen| Lesezeit: 5 Minuten
07.10.2019
PayPal verlässt Libra

Der US-amerikanische Zahlungsdiensleister Paypal hat seinen Ausstieg aus der Libra Association verkündet. Damit bestätigt Paypal die Gerüchte, die seit dem Fernbleiben des Unternehmens vom letzten Libra-Treffen kursierten.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
07.10.2019
GayCoin: Russe verklagt Apple für seine Homosexualität

Zum Wochenende erreichen uns skurrile News aus Russland: Ein russischer Staatsbürger macht 69 GayCoins für seine Homosexualität verantwortlich und verklagt den IT-Konzern Apple deswegen. Demnach wollte der Moskauer im Jahr 2017 nur eine Krypto-Wallet-App auf seinem iPhone ausprobieren – und wurde durch die GayCoins schwul. Nun fordert er umgerechnet 14.000 Euro Entschädigung.

Szene| Lesezeit: 2 Minuten
07.10.2019
BunkerTrace: Tracking von Treibstoffhandel über Blockchain

Ein Pilotprojekt für ein System, das die Lieferkette von Treibstoff in der Schifffahrt transparenter und sicherer gestalten soll, wurde erfolgreich abgeschlossen. „BunkerTrace“ sorgt mit der Blockchain-Technologie für eine unveränderliche und sichere Dokumentation über die gesamte Lieferkette. Das System hat das Potential, den Markt für Treib- und Schmierstoffe im Bereich Schifffahrt zu revolutionieren.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
05.10.2019
IKEA Island stellt Rechnung auf Blockchain aus

Die Unternehmen Tradeshift und Monerium kooperieren beim Erstellen von Rechnungen über Smart Contracts. Die digitalen Zahlungsvorgänge machen sie zukünftig auch Mainstream-Märkten zugänglich. Unter den Unternehmen, die den Service testeten, befindet sich auch der schwedische Möbel-Gigant Ikea. Der Retailer Nordic Store zahlte dort über die Ethereum Blockchain mit E-Money und erhielt eine digitale Rechnung.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
03.10.2019
Durchbruch im Crypto Country: Liechtenstein verabschiedet Blockchain Act

Soeben hat das liechtensteinische Parlament den Blockchain Act verabschiedet. Das neue Blockchain-Gesetz soll einen idealen Rahmen für die Blockchain-Industrie bieten und Liechtenstein zum Vorreiter in der Blockchain-Regulierung befördern. Was das Besondere am Blockchain Act ist, was die Verantwortlichen dazu sagen und warum das Gesetz eine wichtige Signalfunktion für ganz Europa einnimmt.

Insights| Lesezeit: 3 Minuten
03.10.2019
Libra Leak: Rückhalt der Partner bröckelt

Visa und MasterCard sollen Insiderangaben zufolge ihr Engagement bei Libra nochmal überdenken. Zuckerberg bleibt unterdessen noch gelassen.

Unternehmen| Lesezeit: 4 Minuten
03.10.2019
Berliner Start-up MADANA lanciert PAX (MDN) auf Ethereum Blockchain

Das Berliner Blockchain-Start-up MADANA hat die Kryptowährung MADANA PAX (MDN) auf der Ethereum Blockchain veröffentlicht. Madana ist das erste ICO- und Sidechain-Projekt auf der Lisk Blockchain. Mit PAX bringt Madana einen ERC-20 Token auf den Markt, durch den der User die Kontrolle über seine Daten gewinnt und an dessen Weitergabe zu Analysezwecken finanziell beteiligt wird.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
02.10.2019
Bitcoin wird 2020 seltener als Gold – der Bitcoin-Kurs könnte explodieren
Bitcoin-Kurs bei 90.000 US-Dollar: Bullishe Studie der BayernLB

Bitcoin wird im kommenden Jahr Gold als knappstes Gut der Menschheit einholen. Die BayernLB hat in einer Studie das Stock-to-Flow-Verhältnis von Bitcoin beleuchtet – und stellt eine bullishe Prognose für den Bitcoin-Kurs im kommenden Jahr auf.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
02.10.2019
New Balance: Mit Cardano gegen Fälschungen bei Sportartikeln

Der Sportartikelhersteller New Balance möchte mit Cardano seine Produkte fälschungssicher machen. Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und Cardano wurde von IOHK-Chef Charles Hoskinson anlässlich des Cardano Summit in Bulgarien verkündet.

Unternehmen| Lesezeit: 1 Minuten
02.10.2019
Bezahlen mit Bitcoin: WEG Bank und Salamantex geben Zusammenarbeit bekannt

Eine Kooperation der WEG Bank mit dem österreichsichen FinTech Salamantex soll deutschen Einzelhändlern Bitcoin-Zahlungen schmackhaft machen. Das Kassensystem von Salamantex ist in Österreich bereits im Einsatz. Hierzulande soll das System zunächst in der „Sandbox“ erprobt werden, um die BaFin-Konformität zu gewährleisten.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
01.10.2019
Deutsche Telekom testet Blockchain-System mit E-Scootern

Das Thema E-Mobilität gewinnt im Zeichen der aktuellen Klimadebatte zunehmend an Bedeutung. Im Zentrum dieser Veränderung steht allerdings nicht bloß der Umstieg auf elektrische Fahrzeuge. Vielmehr wird es zunehmend wichtig, eine effiziente Lösung für den Verleih derartiger Geräte zu entwickeln. Die Deutsche Telekom testet nun ein derartiges, blockchainbasiertes System. Dabei verspricht sie Anwendungsmöglichkeiten auch jenseits des Mobilitätssektors.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
01.10.2019
Sentiment-Analyse: Die Marktstimmung vor dem Bitcoin Crash

Was fühlte die Community hinsichtlich Bitcoin in den Tagen und Wochen vor dem Crash am 24. September? Sentiment-Analyse kann hier eine Antwort geben, die auch bei zukünftigen Markteinschätzungen helfen kann. 

Insights| Lesezeit: 3 Minuten
01.10.2019
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.