ICO

Operation Cryptosweep: NASAA nimmt 200 ICOs unter die Lupe

Die kanadische Investorenschutzorganisation North American Securities Administrators Association (NASAA) unterzieht ICOs einer kritischen Prüfung. Eine eigene Task Force durchleuchtet Initial Coin Offerings (ICOs) mit dem Ziel, betrügerische Projekte zu entlarven. In knapp 50 Fällen wurde bereits durchgegriffen. Dass ICOs eine heikle Angelegenheit sind, sollte im Kryptospace mittlerweile als Binsenweisheit gelten. Dabei bieten sie gerade für […]

„Ethische Hacker“ wollen per Chrome-Erweiterung vor Scam schützen

Mit dem Sentinel Protocol sollen Scams und Betrug im Bitcoin-Ökosystem bald der Vergangenheit angehören. Über eine Browsererweiterung will das Unternehmen einen Schutz vor etwaigen ICO-Scams oder unseriösen Homepages bieten. Per Monitoring kündigen die „ethischen Hacker“ einen Echtzeit-Scam-Schutz an. Einziger Haken: Der ICO-Schutz ist selbst ein ICO. Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht […]

ICO-Studie: Wale verdrängen kleine Fische

Immer mehr institutionelle Investoren beteiligen sich an ICOs. Das hat ein Quartalsbericht der ICO-Bewertungsseite icorating.com ergeben. Die Zahl der Privatanleger nimmt indes ab.  Die ICO-Marktanalyse kommt zu dem Ergebnis, dass im zweiten Quartal (Q2) dieses Jahres rund 8,36 Milliarden US-Dollar in Initial Coin Offerings geflossen sind. Das bedeutet einen Zuwachs von 151 Prozent im Vergleich […]

Börse Stuttgart kündigt ICO-Plattform und Handelsplattform für Bitcoin & Co. an

Die Börse Stuttgart baut ihr Geschäftsfeld weiter aus. Nach dem Launch der BISON-App wollen die Schwaben nun eine ICO-Plattform basteln. So soll es künftig möglich werden, gesetzeskonforme ICOs auch in Deutschland zu launchen. Außerdem will man eine sichere Möglichkeit bieten, um Kryptowährungen wie Bitcoin zu handeln. Laut einer Pressemitteilung will die Gruppe Börse Stuttgart eine […]

MADANA: Der erste ICO auf Lisk startet am 1. September und öffnet Whitelisting

Die Blockchain-Plattform MADANA möchte ein Ökosystem schaffen, in dem Nutzer von Netzwerken im Besitz ihrer eigenen Daten sind und von diesen profitieren können. Das Berliner Start-up ist bereits Patent-Pending, wartet also derzeit noch auf die Erteilung des Patents, um sein Geschäftsmodell zu sichern. Für den ersten Token Sale auf der Lisk-Blockchain ist derweil alles vorbereitet. […]

Wann werden Security Token handelbar? Der STO-Sekundärmarkt

Security Token sind zweifelsfrei eines der heißesten Blockchain-Themen im Jahr 2018. Nichtsdestotrotz gibt es einige Herausforderungen, schaut man sich den Sekundärmarkthandel der regulierten Token an. Warum Security Token so beliebt sind Der Vergleich eines Wertpapiers mit einem Security Token liegt nah. Schließlich kann man damit Finanzprodukte abgebilden, für die sich zahlreiche Analogien aus dem Kapitalmarkt […]

„Vom Wahnsinn etwas bewahren“ – die Zukunft von ICOs

In einer groß angelegten Studie untersuchten Forscher der University of Pennsylvania die 50 finanziell erfolgreichsten ICOs des Jahres 2017. Sie verglichen dabei die Versprechen der White Paper mit den tatsächlich geschriebenen Codes. Die Ergebnisse sind wenig überraschend, zeigen jedoch Perspektiven für die Zukunft auf. Es ist der Geruch des großen schnellen Geldes, der den ICO-Markt […]

Studie: 54 Prozent der Gelder sind in erfolgreiche ICOs geflossen

Über die Hälfte aller per ICO gesammelten Gelder sind laut einer Studie der Satis Group in erfolgreiche Projekte geflossen. Insgesamt soll es sich bei fast 80 Prozent der ICOs um ausgemachte Betrügereien handeln. Auf den ersten Blick wirkt der Report der US-amerikanischen ICO-Beraterfirma Satis Group widersprüchlich: Etwa 78 Prozent der ICOs wurden als Scams identifiziert, jedoch […]

rent24 startet Primary Token auf EOS-Basis

Geplantes ICO-Volumen von 500 Millionen US-Dollar. Der weltweit operierende Coworking-und Coliving-Anbieter rent24 entwickelt eine eigene Plattform auf Basis der EOS-Blockchain. Nutzer können über diese zukünftig untereinander in Kontakt treten, Dienstleistungen austauschen, Wissen teilen und Funding erhalten. Die Plattform verwendet Künstliche Intelligenz (KI), um Synergien zwischen Nutzern zu schaffen. Dafür werden die Fachkenntnisse und Bedürfnisse der […]

Für eine Hand voll Ether – So leicht kann man ICO-Ratings kaufen

Insbesondere Neueinsteiger und unerfahrene Investoren vertrauen auf ICO-Ratingplattformen, wenn sie nach Informationen für ihre Investmententscheidung suchen. Unter Branchenkennern genießen viele Ratingplattformen jedoch längst einen zweifelhaften Ruf. Immer wieder steht der Verdacht im Raum, dass die Experten-Ratings dort mitnichten unabhängig sind, sondern von den ICOs gekauft werden können. Doch ist es wirklich so einfach, ICO-Ratings zu […]

Unternehmensanteile: Blockstate bietet Equity Token Offering via Neufund an

Blockstate, ein Unternehmen aus dem schweizerischen Zug, führt eines der weltweit ersten Equity Token Offerings (ETO) auf der Neufund-Plattform durch. Damit wird es für Investoren künftig möglich, Unternehmensanteile in Form von Token zu erwerben. ICOs sind in der schnelllebigen Kryptowelt inzwischen fast ein alter Hut. Auch gibt es sie in schier unzählbarer Menge. Welche substanzielle […]

Ask.fm: Wenn ICO-PR wichtiger ist als ein Menschenleben

Die an Exzessen reiche Kryptoindustrie ist um eine menschliche Katastrophe reicher geworden. Für einen PR-Stunt eines ICO-Starts starb am Mount Everest ein Träger einer Krypto-Expedition. Sein Tod wirft die Frage auf, wie wenig wert ein Menschenleben zwischen Sensationssuche und Profitinteresse ist.  Als Bergsteiger George Mallory in den 1920er-Jahren gefragt wurde, warum er auf den Mount […]

China: Token Sale trotz ICO-Verbot

Ein chinesisches Unternehmen hat 18 Millionen US-Dollar mit einer eigenen Kryptowährung eingesammelt – obwohl in China seit 2017 ein ICO-Verbot gilt. Wie das Nachrichtenmagazin Investor China berichtet, ist die Firma mit dem Namen „Zhayoun Group“ in Hangzhou ansässig und vor allem in den Bereichen Gesundheit und Forschung tätig. Nach Hinweisen aus sozialen Netzwerken und Foren […]

Kopfhörer-Hersteller Monster will größten ICO aller Zeiten starten

Bislang schien es, als wären ICOs als Kapitalquelle in erster Linie für junge Start-ups interessant. Um sein Geschäft wieder anzukurbeln, startet nun ein alteingesessenes Unternehmen, Monster Products Inc., einen ICO – den größten aller Zeiten. Das 1978 gegründete US-Unternehmen Monster Cable Products, Inc., hat sich spätestens mit seiner Kopfhörer-Reihe „Beats by Dr. Dre“ einen Namen gemacht. […]

Sberbank plant ersten offiziellen ICO in Russland

Die russische Sberbank hat am 24. Mai bekannt gegeben, noch in diesem Jahr ein ICO-Projekt auf die Beine zu stellen. Dabei soll auch die russische Zentralbank Pate stehen und den regulatorischen Rahmen für den herauszubringenden Coin setzen. Die russische Regierung wird also bei der Ausgestaltung des ICOs ein Wörtchen mitzureden haben. Der Launch von Initial […]