Coinbase

Geldwäsche-SkandalCoinbase will Cryptsy-Opfer entschädigen

Im Fall des Cryptsy-Raubes gab es nach fast drei Jahren eine Einigung. Die Krypto-Börse Coinbase entschädigt die Opfer des Krypto-Betrugs mit fast einer Million US-Dollar. Offenbar fürchtet der Krypto-Gigant einen Jury-Prozess. Es ist nicht der erste Versuch des Unternehmens gewesen, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen.

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
15.01.2020
BTC per E-MailBitcoin-Börse Coinbase erhält Patent

Die US-amerikanische Bitcoin-Börse Coinbase hat ein Patent für das Versenden von Bitcoin per E-Mail erhalten. Die von Börsenchef Armstrong entwickelte Lösung soll Bitcoin einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Gleichzeitig sollen Händler eine neue Möglichkeit erhalten, Bitcoin-Bezahlungen zu akzeptieren.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
20.12.2019
Coinbase Bitcoin-Börse macht zwei Milliarden USD Umsatz
Coinbase: 2 Milliarden US-Dollar Umsatz mit Transaktionsgebühren

Bei einer Podiumsveranstaltung der Zeitschrift Vanity Fair plaudert Coinbase CEO Brian Armstrong ein wenig aus dem Nähkästchen. Dabei offenbart er, dass seine Firma seit 2012 allein mit Transaktionsgebühren fast zwei Milliarden US-Dollar Umsatz machte. Profitabel ist Coinbase erst seit 2017.

Unternehmen| Lesezeit: 1 Minuten
24.10.2019
Bitcoin Bären Marktbetrachtung
Bitcoin-Kurs- und Marktbetrachtung: Die Bären lauern

Der bearishe Trend der letzten Wochen bestätigte sich, sodass der Bitcoin-Kurs nun davor steht, in einen neuen Bärenmarkt abzutauchen. Selbst der gleitende Mittelwert der letzten 200 Tage erwies sich nicht als starker Support. Ein paar Altcoins konnten trotz des Bärenmarktes profitieren. Stellar Lumen gehörte dank des Coinbase Listings dazu.

Kursanalyse| Lesezeit: 2 Minuten
27.09.2019
Coinbase: Händler können Zahlungen mit USDC akzeptieren

Die US-Exchange Coinbase nutzt das Ethereum Update „Constantinople", um für ihre Kunden Transaktionen in Kryptowährungen bereitzustellen. Tausende Händler auf der ganzen Welt können dank des USD Stable Coin (USDC) ohne die Gefahr von Volatilität Zahlungen entgegennehmen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
16.08.2019