Eine Millionen für Rootstock – Smart Contracts in Bitcoin

Quelle: © SkyLine, Fotolia

Eine Millionen für Rootstock – Smart Contracts in Bitcoin

Das Blockchain Startup RSK Labs konnte eine Million Dollar als Seed funding einsammeln. Dieses Funding soll für die Entwicklung von Rootstock verwendet werden.

Die Bitcoin Mining Firma Bitmain Technology hat diese Seed-Runde geleitet. Weitere Unterstützung kam von Coinsilium und Digital Currency Group (DGC), zwei Investment Firmen mit Fokus auf Bitcoin und Blockchain. Mit diesem Geld soll Rootstock entwickelt werden, einer Smart Contract Plattform, die als Sidechain der Bitcoin Blockchain implementiert wird.

In einem Interview sagte Diego Gutierrez Zaldivar, der CEO von RSK Labs, daß das Ziel der Bau eines Blockchain Netzwerkes sei, daß sowohl Bitcoin Miner als auch Entwicklern von Smart Contracts, wie man sie bisher von Ethereum kennt, anzieht.

Rootstock – ein Traum sowohl für Miner als auch Smart Contract Entwickler

“Unsere Vision ist, allen Entwicklungen der Community eine Plattform zu bieten. Rootstock wird zum einen für Miner interessant sein, da merge-mining  ihnen neue Einkommensquellen ermöglicht, aber auch Ethereum-Entwicklern einen Platz zur Veröffentlichung ihrer Anwendungen bieten. ”

Zaldivar gab zu, daß seine Vision in einigen Aspekten Ethereum ähnelt, aber ist überzeugt, daß sie sich mit der Zeit sich in eine andere Richtung entwickeln wird. Es wird sich, so Zaldivar, in eine andere Richtung als Ethereum entwickeln, eine Richtung, die mehr mit finanziellen Dienstleistungen zu tun hat.
Innerhalb der letzten Wochen hat Etherem für einiges an Aufsehen gesorgt, unter anderem durch den Launch des Homestead Releases, einem Update, daß nun noch mehr Innovationen bezüglich Smart Contracts ermöglicht.

Im Kontrast dazu plant RSK Labs einen Launch von Rootstock in einem privaten Test Netzwerk Ende April und einem public beta release im September. Ultimatives Ziel ist eine Version 1.0 der Blockchain Ende des Jahres. Das vorher angesprochene Funding wird genutzt, um diese Zeitleisten zu verwirklichen.

Wu Jihan, der CEO von Bitmain hat in einer Presseerklärung Rootstock als eine Initialzündung für zukünftiges Wachstum und der Entwicklung von Smart Contracts bezeichnet.

“Für mich ist Rootstock die aufregenste Möglichkeit, die sich bezüglich Startups im Bitcoin Ökosystem auftut. Die Vielzahl der Startups, die Smart Contracts basierend auf RSK entwickelt, wird unzählbar viele technische Wunder hervorbringen.”

BTC-Echo

Quelle: Rootstock Raises $1 Million to Bring Smart Contracts to Bitcoin via CoinDesk

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
Bitcoin

Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
Bitcoin

Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×