Zum Inhalt springen

DAO

NFT Art Berlin
NFT Art BerlinEine Reise in die Welt der Berliner Krypto-Kunst

Vom 06. bis zum 23. April öffnet das US-amerikanische Unternehmen Bright Moments die Ausstellung NFT Art Berlin. Neben Live Minting von NFTs und elektronischer Musik werden auf über 50 hochauflösenden Monitoren digitale Kunstwerke im Kraftwerk präsentiert. Ein Erfahrungsbericht.

NFT| Lesezeit: 6 Minuten
16.04.2022
DAO
UniSwap, Maker und Co.Was sind DAOs?

Sie begleiten den Krypto-Space schon lange, feiern nach einer Dürrezeit aber ihr lautstarkes Comeback: DAOs. An die Blockchain-basierten Körperschaften sind große Erwartungen gekoppelt. Aber können DAOs überhaupt halten, was man sich von ihnen verspricht?

Blockchain| Lesezeit: 4 Minuten
15.03.2022
11 Milliarden US-DollarHat TenX-Gründer Toby Hoenisch die DAO gehackt?

In einem Aufsehen erregenden Artikel wirft Forbes-Journalistin Laura Shin Toby Hoenisch, seines Zeichens Mitbegründer von TenX, vor, für den DAO Hack von 2016 verantwortlich zu zeichnen. Die gestohlenen ETH wären heute 11 Milliarden US-Dollar wert.

Sicherheit| Lesezeit: 3 Minuten
22.02.2022
Bored Apes Yacht Club
NFT-MemberclubsLohnt sich ein Investment in den Bored Ape Yacht Club?

Der wohl bekannteste NFT-Memberclub, der Bored Ape Yacht Club (BAYC), polarisiert. Warum teils Millionen an US-Dollar für "Affenbildchen" ausgegeben werden, können nur wenige Menschen verstehen. Inwiefern es sich nur um einen vorübergehenden Trend handelt und was man aus Investmentsicht beachten sollte.

Kommentar| Lesezeit: 6 Minuten
11.02.2022
NFT Cryptopunk
NFT-BoomWas kommt nach dem Hype um NFT-Collectibles?

Der Handel mit NFT boomt wie nie zuvor und immer mehr Menschen springen auf den Zug auf. Aber was kommt nach dem Hype um digitale Collectibles? Welche Sektoren könnten die nächste Revolution auslösen?

NFT| Lesezeit: 4 Minuten
04.09.2021
GastbeitragDezentrale autonome Organisationen als krisensichere Unternehmensform der Zukunft

Die aktuelle Corona-Krise zwingt die meisten Unternehmen, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Die derzeitig vorherrschende Unternehmensstruktur ist schwerfällig und oftmals abhängig von der Präsenz der Mitarbeiter vor Ort. Dabei stehen durch die technische Entwicklung der letzten Jahre moderne Unternehmenskonzepte zur Verfügung, von denen die dezentrale autonome Organisation (DAO) am krisenfestesten erscheint.

Wissen| Lesezeit: 3 Minuten
22.03.2020
Steemit (Symbolbild)
Steem.DAO kommt am 27. August – Steemit plant umfangreiche Updates

Die dezentrale Social-Media-Plattform Steemit will am 27. August eine Hard Fork vollziehen. Die Ziele sind ehrgeizig: Steemit will mit dem Update eine dezentrale Organisation, also eine sogenannte DAO, etablieren. Es ist bereits die 21. Hard Fork für Steemit.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
15.08.2019
Deutsches Start-up Slock.it ist zurück

Das deutsche Blockchain-Start-up Slock.it kündigt eine Kooperation mit Blockchains.com an. Das Unternehmen übernimmt Slock.it. Der primäre Fokus der Zusammenarbeit liegt auf sicherer Vernetzung im „Internet of Things“ (IoT). Im Rahmen des Incubed-Projekts entwickelte die Firma Sicherheitslösungen für die Verifizierung von Menschen und Geräten auf Blockchain-Basis.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
05.06.2019
Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen

Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun? Ist sie wirklich unabhängig und welche Rolle spielen die Shareholder? Ein Gastbeitrag von Professor Dr. Markus Büch von der FOM Berlin.

Wissen| Lesezeit: 6 Minuten
16.02.2019
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.