Ethereum gewinnt Platz 1 im Blockchain-Index aus China

Quelle: https://www.shutterstock.com/de/image-photo/trophies-placed-on-wooden-table-blackboard-418219669 via shutterstock

Ethereum gewinnt Platz 1 im Blockchain-Index aus China

Das chinesische Forschungsinstitut des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie hat einen Blockchain-Index herausgegeben. Das an die Regierung gebundene Institut gibt damit ein Ranking von 28 Ledgern heraus. Diese sind nach den Kriterien Technologie, Anwendbarkeit und Innovation bewertet. Die ersten drei Plätze belegen Ethereum, Steemit und Lisk. Bitcoin bleibt etwas weiter zurück.

Nachdem die Volksrepublik China im letzten Jahr für ausgiebigen FUD in der Krypto-Welt sorgte, gab die Regierung nun den ersten offiziellen Blockchain-Index für die Technologien hinter Kryptowährungen heraus. Wie aus der Veröffentlichung hervorgeht, bewerteten verschiedene Forscher die Technologien hinter den Kryptowährungen nach den Kriterien der Basistechnologie, Anwendbarkeit und Innovation.

Auf Platz eins des Rankings steht die Ethereum-Blockchain mit einem Gesamtindex von 129,4 Punkten. Das Ranking setzt sich dabei zusammen aus 80,3 Punkten für die Basistechnologie (B), 23,7 für die Anwendbarkeit (A) und 25,4 Punkten im Bereich Innovation (I). Die Steemit-Blockchain schneidet in der Basistechnologie mit 82,6 Punkten sogar noch besser ab, hinkt jedoch vor allem in der Anwendbarkeit (9,4 Punkte) und ein wenig in der Innovationsfähigkeit (23,9 Punkte) hinterher und kommt so auf ein Gesamtranking von 115,9 Punkten. Damit belegt Steemit Platz zwei. Auf Platz drei folgt das deutsche Unternehmen Lisk mit 104,8 Gesamtpunkten (B: 64,4, A: 20,9, I:19,5).

Die komplette Liste gibt es hier:

Blockchain-Index aus China

Wie man sehen kann, erscheint Bitcoin erst auf Platz 13. Die Kryptowährung erhält als Pionier im Blockchain-Bereich zumindest im Bereich Innovation die beste Bewertung mit 35,6 Punkten. Gewinner im Bereich Anwendbarkeit hingegen ist NEO mit 26,6 Punkten. IOTA und Cardano teilen sich Platz Sieben.

Wie man ferner an der Liste erkennen kann, hört die Veröffentlichung der Zahlen nach Platz 15 abrupt auf. Zwar ist das Ranking ersichtlich, nicht jedoch die Punktzahl. Ripple belegt hier Platz 17, Schlusslicht ist NEM.

Kriterien im Blockchain-Index nicht ganz transparent

Laut lokalen Quellen soll der Index dazu beitragen, den Status quo der Entwicklung der globalen Blockchain-Technologien zu erfassen. Damit will man künftig rechtzeitig Trends erkennen und gegebenenfalls fördern.

Die genauen Bewertungskriterien und der gesamte Forschungsprozess sind bisher nicht gänzlich ersichtlich. Ob und inwiefern das Ranking also aussagekräftig ist, bleibt abzuwarten. Dass die Ethereum-Blockchain mit ihren Smart Contracts in Sachen Basistechnologie ganz vorne mit dabei ist, wird in diesem Zusammenhang kaum verwundern. Auch Platz eins für Bitcoin in Sachen Innovation ist hier ersichtlich.

Teil des Analysten-Teams ist unter anderem Chen Zhong, der seine Ausbildung an der Peking University abschloss und nun als Vizepräsident bei JPMorgan in London arbeitet. Weitere Forscher sind unter anderem Wei Xu von der Tsinghua Universität sowie Gan Guohua von Microsoft China.

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
Bitcoin

Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen.

Bitcoin als zwölftgrößte Währung der Welt? Was man dazu wissen muss
Bitcoin als zwölftgrößte Währung der Welt? Was man dazu wissen muss
Bitcoin

Aus dem vom Bitcoin Podcast Crypto Voices veröffentlichten Bericht zur monetären Basis geht hervor, dass Bitcoin bereits jetzt die zwölftgrößte Währung ist.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    Kolumne

    Dezentrale Exchanges gelten als die Zukunft des Krypto-Handels. Und das nicht ohne Grund: Schließlich denken DEX den Grundgedanken von Kryptowährungen, nämlich dessen Peer-to-Peer-Charakter zu Ende. 

    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Interview

    Im Juni wird Tone Vays auf der Unchain Convention einen Vortrag halten.

    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Blockchain

    Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat ein neues Blockchain-System zum Schutz von geistigen Eigentumsrechten angekündigt.

    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Politik

    Die Chefin der russischen Zentralbank äußerte sich zum Thema Kryptowährungen.

    Angesagt

    US-Behörde gibt Grayscale Ethereum Trust für Privatanleger frei
    Ethereum

    Die Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) gibt den Grayscale Ethereum Trust für Kleinanleger frei.

    BBC: Facebook-Kryptowährung „GlobalCoin“ soll 2020 kommen
    Altcoins

    Berichten der Rundfunkanstalt BBC zufolge plant Facebook den Start seiner eigenen Kryptowährung bereits für das kommende Jahr.

    AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
    Bitcoin

    Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen.

    Das Warten hat ein Ende: So kaufen sich institutionelle Investoren in Bitcoin ein
    Kommentar

    Das Big Money der Family Offices, Hedgefonds und Vermögensverwaltungen entscheidet darüber, ob eine Anlageklasse fällt oder steigt.

    ×

    Warte mal kurz...

    Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene:
    Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird.

    Warte mal kurz ... !

    Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: