Token

Ein (Blockchain)-Token ist ein digitaler Besitzgegenstand, dessen Eigentumsverh√§ltnisse √ľber eine Blockchain geregelt sind.

Was ist ein Token?

Ein Token ist eine digitale W√§hrung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Im Gegensatz zu Bitcoin oder anderen Kryptow√§hrungen ist ein Token jedoch nicht als eigenst√§ndige digitale W√§hrung konzipiert. Stattdessen greift ein Token auf bestehende Blockchains zur√ľck.

Eine bekannte Form dieser “Nicht-Coins” stellen etwa die ERC-20-Token dar. Sie werden √ľber die Ethereum-Blockchain herausgegeben, kommen jedoch in anderen Krypto-Projekten zum Einsatz. Sie verwenden lediglich die technische Infrastruktur von Ethereum ohne eine eigene Blockchain zu verwenden. F√ľr Initiatoren von neuen Krypto-Projekten ist es deutlich einfacher, auf bereits bestehende Blockchains zur√ľckzugreifen als neue Blockchains zu programmieren.

Insgesamt bieten diese Form von digitalen Währungen eine vielversprechende Alternative zu traditionellen Zahlungsmethoden und können aufgrund der Effizienz, Sicherheit und Dezentralisierung viele Vorteile bieten.

Welche Unterscheidungen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Token, darunter:

  1. Utility Token: Dies sind Token, die f√ľr die Verwendung innerhalb eines bestimmten Projekts oder Netzwerks ausgegeben werden. Zum Beispiel k√∂nnen sie als Zahlungsmittel f√ľr den Kauf von Dienstleistungen oder Produkten innerhalb eines bestimmten Netzwerks verwendet werden. Sie haben einen festgelegten Zweck.
  2. Security Token: Sie sind als digitale Wertpapiere konzipiert und k√∂nnen zur Unterst√ľtzung von Investitionen oder zum Handel auf einer B√∂rse verwendet werden.
  3. Governance Token: Sie werden verwendet, um Benutzern eine Beteiligung an der Entscheidungsfindung innerhalb eines bestimmten Projekts oder Netzwerks zu ermöglichen. Beispielsweise setzt man sie ein, um an Abstimmungen innerhalb einer DAO teilzunehmen.
  4. Stablecoin Token: Stablecoins sindan den Wert einer anderen Währung oder an einen anderen Vermögenswerts gebunden.
  5. NFTs: Sie sind im Gegensatz zu allen bisher genannten Formen nicht untereinander austauschbar. Dadurch eignen sie sich, um digitalen Besitz zu verbriefen.

Häufige Fragen (FAQ)

√Ąhnliche Begriffe