Samsung und Tech Mahindra verkünden Blockchain-Kollaboration

Quelle: Shutterstock

Samsung und Tech Mahindra verkünden Blockchain-Kollaboration

Samsung SDS, die IT-Tochter des Elektronikgiganten Samsung, hat eine neue Partnerin für die Erprobung der hauseigenen Blockchain-Plattform gewinnen können. Der indische IT-Dienstleister Tech Mahindra soll das „Nexledger“ von Samsung SDS im indischen und globalen Markt testen.

Der Elektronik-Hersteller Samsung hat einen neuen Interessenten für den Einsatz seiner hauseigenen Distributed-Ledger-Technologie „Nexledger“ zu vermelden. Tech Mahindra aus dem indischen Pune möchte die „Blockchain“-Plattform für den Einsatz im indischen sowie im Weltmarkt testen. Das gaben die beiden Unternehmen am 14. April in einer Pressemitteilung bekannt. Darin freut sich Mahn Chey, Chef von Samsung SDS Indien:

Wir sind stolz darauf, unsere gemeinsamen Anstrengungen zur Förderung von Nexledger auf dem globalen Markt mit Tech Mahindra bekannt zu geben. Als Unternehmen, das an den Wert der Blockchain-Technologie glaubt, hat Samsung SDS seine Bemühungen auf die Entwicklung einer Blockchain-Plattform, Nexledger, konzentriert, die den Anforderungen von Unternehmen im Business-Sektor entspricht. Gemeinsam mit Tech Mahindra freuen wir uns darauf, unseren Kunden eine blockchainbasierte digitale Transformation anzubieten.

Rajesh Dhuddu von Tech Mahindra erhofft sich von der Kooperation:

Diese Partnerschaft wird auch unsere Reichweite in den koreanischen, indischen und anderen APAC-Märkten vergrößern und das gemeinsame Angebot durch eine Kombination aus entsprechenden Plattformen Tech Mahindras Systemintegrationskompetenzen und Innovationszentren in Indien maximieren.

Blockchain vs. „Blockchain“

Nexledger ist eine vielseitig einsetzbare, proprietäre Blockchain-Lösung von Samsung SDS. Bei dieser Art von „Enterprise Blockchain“ handelt es sich zwar um eine Distributed-Ledger-Technologie (DLT); sie hat jedoch wenig mit der Blockchain-Technologie à la Bitcoin zu tun. Zu den bekanntesten Enterprise-Blockchain-Verbänden zählen Hyperledger Fabric von IBM sowie die Ethereum Enterprise Alliance (EEA). Dabei befinden sich die beiden größten Blockchain-Konsortien der Welt in einem freundschaftlichen Verhältnis. Die Kooperation von EEA und Hyperledger Fabric wurde im Oktober 2018 formal besiegelt.

Samsung SDS ist im Mai 2017 als erstes südkoreanisches Unternehmen der Ethereum Enterprise Alliance beigetreten. Zuletzt hat der Mutterkonzern Samsung im Kryptoversum mit der Ankündigung einer Wallet-Funktion für das Galaxy S10 Aufsehen erregt.

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Ähnliche Artikel

VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
Blockchain

Die Nützlichkeit der Blockchain-Technologie wird inzwischen von keiner ernstzunehmenden Stimme mehr in Frage gestellt.

Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
Blockchain

Der Elektronikhersteller Samsung plant Berichten zufolge eine eigene Blockchain. Auch einen Token möchten die Südkoreaner emittieren.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.

    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    Blockchain

    Die Nützlichkeit der Blockchain-Technologie wird inzwischen von keiner ernstzunehmenden Stimme mehr in Frage gestellt.

    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    Unternehmen

    Gemeinsam mit dem Schweizer Investment-Unternehmen Final Frontier verkündet der Mining-Riese Bitfury in dieser Woche den Startschuss eines gemeinsamen Krypto-Fonds.

    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Blockchain

    Der Elektronikhersteller Samsung plant Berichten zufolge eine eigene Blockchain. Auch einen Token möchten die Südkoreaner emittieren.

    Angesagt

    Société Générale emittiert ihre erste Anleihe als Security Token
    Invest

    ‌Die französische Großbank Société Générale hat ihren ersten tokenisierten Pfandbrief herausgegeben.

    Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
    Bitcoin

    Bitcoin-Skalierung leicht gemacht. Lightning Labs lanciert die erste Desktop-Version seines Clients auf dem Bitcoin Mainnet.

    STO: Der digitale Börsengang für den Mittelstand
    Sponsored

    Security Token Offerings (STOs) haben in den letzten Monaten sehr viel Aufmerksamkeit erhalten.

    Kein Kavaliersdelikt: Musterschüler muss wegen Bitcoin-Diebstahl ins Gefängnis
    Sicherheit

    In den USA erhielt ein 21-jähriger Krypto-Dieb eine langjährige Haftstrafe.