Zum Inhalt springen
Danny de Boer

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.
equipment and pipeline in oil refinery
Bilur: eine neue virtuelle Währung – an Nordseeöl gekoppelt

Am Dienstag präsentierte das FinTech-Unternehmen R Fintech aus London auf einer Konferenz in Genf seine eigene virtuelle Währung. Sie trägt den Namen Bilur und ist an die Nordseeöl-Sorte Brent gekoppelt. "Realer Wert"

Altcoins| Lesezeit: 1 Minuten
03.05.2017
Lunyr: Ein Token gegen Fake News

Inmitten des ICO-Sturms der sich gerade ereignet steht Lunyr (LUN). Dieses Projekt nimmt sich Wikipedia als Vorbild und transferiert es auf eine Blockchain. Das Ergebnis: eine Plattform gegen Fake News. Fake News Problematik

Altcoins| Lesezeit: 2 Minuten
27.04.2017
Website designer working digital tablet and computer laptop with
BitTorrent-Gründer will seine eigene Kryptowährung

BitTorrent: Hört sich an wie eine digitale Währung, ist aber keine. Das Programm war eines der bekanntesten Torrent-Porgamme - dies sind Programme, die sich die Peer-to-Peer-Architektur zur Vermittlung von Daten bedienen. Torrents

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
26.04.2017
Selection of healthy food on rustic wooden background
Mit Bitcoin bei Edeka einkaufen – ein unterschätzter Meilenstein

Der Markt für Lebensmittel dürfte der älteste Markt der Menschheitsgeschichte sein. So ist es nicht ungewöhnlich, dass er sich ebenfalls weiterentwickelt und das Essen bis nach Hause bringt. Ungewöhnlicher ist es dann, wenn wir einen alten Freund beim Einkaufen treffen: Bitcoin. Lebensmittel Online

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
20.04.2017
Bitcoin-Kreditkarte: Schnell & unkompliziert das Beste aus beiden Welten

Das Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen durch Geschwindigkeit glänzen dürfte mittlerweile vielen klar sein. Innerhalb von Sekunden oder Minuten können wir Zahlungseingänge bestätigen und überholen damit langsame traditionelle Überweisungen.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
05.04.2017
Net communication and connection . Mixed media
Der Large Bitcoin Collider findet eine Billiarde Bitcoin-Adressen

Der sogenannte Large Bitcoin Collider (LBC) ist ein Tool zum Finden und übernehmen von Bitcoin Adressen. Das ganze geschieht durch die Entdeckung der dazugehörigen Private Keys, wovon nun über eine Billiarde (1.000.000.000.000.000) durchsucht wurden.

Bitcoin| Lesezeit: 1 Minuten
24.03.2017
Video: Die Block Size-Debatte und Bitcoin Hard Fork erklärt

Wir haben dem Winklevoss ETF "Tschüß!" sagen müssen. Nach der Ablehnung der SEC, wird der Community plötzlich der "Elefant im Raum" bewusst: die Block Size- oder auch Skalierungsdebatte.  Worum geht es?

Bitcoin| Lesezeit: 0 Minuten
20.03.2017
Gummibär Süssigkeiten
“Vorsicht Gift!” – Rentner erpresst Haribo – fordert Bitcoin

Der Rentner aus Gelsenkirchen soll beiden Unternehmen damit gedroht haben ihre Produkte mit Zyanid zu vergiften. Das Gift soll er sich im Darknet bestellt haben. Die Polizei hingegen stellte fest, dass es niemals geliefert wurde. "Vorsicht Gift!"

Bitcoin| Lesezeit: 1 Minuten
17.02.2017
“Lebt der alte Hund noch?” – Dogecoin unter der Lupe

Es ist das Frühjahr 2014, in den Medien wird über Bitcoin gesprochen. Silk Road und die Intervention durch das FBI rücken Bitcoin für die Masse ins schlechte Licht. Inmitten dieses Trubels zeichnet sich die Geburtsstunde des Dogecoin (ausgesprochen: "dosch-koin") ab.

Altcoins| Lesezeit: 6 Minuten
08.02.2017
Poland Flag.
Polnische Behörden erkennen Bitcoin-Unternehmen an

Die Bitcoin Regulierung hat in Polen nun einen Schritt nach vorne getan. Das Zentrale Statistische Amt (GUS) hat seit neuesten Meldungen den Handel und das Mining von virtuellen Währungen als offizielle wirtschaftliche Aktivität anerkannt.

Regulierung| Lesezeit: 1 Minuten
03.02.2017
Langer Weg
Kim Dotcoms MegaUpload 2.0 steht vor Stolperstein

MegaUpload 2.0, eins der meist-gehypten Produkte dieses Jahres, steht derzeit still. Kim Dotcom, der Kopf hinter dem Bitcoin-basierten Online-Storage-System, ging nun auf die Verzögerungen durch bestimmte regulatorische Hindernisse ein.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
25.01.2017
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.