Zum Inhalt springen
Danny de Boer

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.
Hong Kong's skyscrapers
Bank of China Hong Kong will FinTech Dienste und Plattformen verbessern

Es ist den Ansprüchen immer gerecht geworden: Das Zentrum für Technologie und Finanzwesen in Asien ist die BOCHK (Bank of China Hong Kong). Dort liegt seit jeher der Fokus auf Fortschritt in Finanzdiensten und mobilen Banking-Plattformen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
02.08.2016
Photo .Golden Bitcoins (new virtual money )
DAO-Hack: Was dies nun für die Bitcoin-Entwicklung heißt

Bis zu dem Kollaps der DAO war dies ein Symbol der schier explodierenden Innovationskraft, die Ethereums Blockchain hervorbrachte. Die Apps die auf der Bitcoin Blockchain gebaut worden sind, waren bisher auf einige Wallets, Börsen und Casinos beschränkt. Während des Zwischenfalls der DAO haben mehr als 50 Projekte auf ihre Abstimmung zur Finanzierung gewartet, darunter völlig innovative Ideen wie einer neuen Form Autos zu leasen oder völlig neue Regierungsformen.

Bitcoin| Lesezeit: 7 Minuten
23.06.2016
Close up of the flag of European Union. EU Flag Drapery.
Suchmaschine für BTC-Händler: Spendabit kommt nach Europa

Die Bitcoin Produkt Suchmaschine Spendabit hat angekündigt die Regionssuche für die Europäische Union zu unterstützen. Zurzeit präsentiert die Suchmaschine mehr als Hundert Händler aus über einem Dutzend Ländern. Weitere Produkte, auch aus anderen Ländern, sollen hinzu kommen, wenn die Händler online gehen, die Bitcoin akzeptieren.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
16.06.2016
dapps
Jaxx: erstes Ethereum Wallet für iOS

Das Kryptokit Team führte zunächst eine intensive Sicherheitsüberprüfung durch bevor sie Jaxx veröffentlichte.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
31.05.2016
Was ist eigentlich OpenBazaar und wie nutze ich es?

Marktplätze haben sich im digitalen Zeitalter weit verbreitet. Größen wie eBay und Amazon dominieren den Markt und bieten eine zentrale Plattform um Dinge zu kaufen oder zu verkaufen. OpenBazaar ist aber ein dezentraler Marktplatz. Was das bedeutet und welche Möglichkeiten sich damit ergeben, wird hier erklärt.

Bitcoin| Lesezeit: 6 Minuten
13.05.2016
10 innovative Zitate der Consensus 2016

Die CoinDesk Consensus 2016 Blockchain Konferenz fand vor einer Woche in New York statt und brachte Referenten aus der ganzen Welt zusammen um neue Produkte vorzustellen, die größten Themen des Tages zu behandeln und um einen Weg für die Zukunft der Industrie zu ebnen.

Bitcoin| Lesezeit: 6 Minuten
12.05.2016
Openbazaar bitcoin marketplace
TOR-Support und Apps: OpenBazaar veröffentlicht Wachstumspläne

OpenBazaar ist der weltweit erste dezentrale Online-Marktplatz an dem die digitale Währung Bitcoin als primäres Zahlungsmittel genutzt wird. Jetzt veröffentlichte die zensur-resitente Plattform ihren Fahrplan mit dem sie sich langfristig ihre Position als Marktführer in dem Bereich sichern will.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
11.05.2016
Zug, Switzerland
Schweizer Stadt Zug akzeptiert Bitcoin Zahlungen

Die Schweizer Stadt Zug hat nun angekündigt, dass sie ein Pilotprojekt starten will, dass es örtlichen Bürgern ermöglichen würde für öffentliche Dienstleistungen mit Bitcoin zu bezahlen.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
10.05.2016
dapps
Neue Gaming App vergibt Bitcoin Belohnungen

Eine neue Spiele App, welche von Segas Chu-Chu Rocket inspiriert wurde, nutzt seine Werbeeinnahmen dazu, Bitcoins unter den Spielern zu verteilen.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
06.05.2016
Fingerabdruck
Craig Wright will frühe Bitcoin als Beweis versenden

Ein Stellvertreter des australischen Akademiker und Geschäftsmanns Craig Wright, sagte dass Wright weitere Beweise durch den Transfer von Satoshi Nakamotos Bitcoins vorlegen will. Der Australier, der in den letzten Tagen angegeben haben soll der Bitcoin Erfinder zu sein, soll ebenfalls der Erfinder hinter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto sein.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
04.05.2016
Homestead
Ethereum: Ankündigung zum Homestead-Release

Als sich die Entwickler des Ethereum-Teams im Dezember 2013 zusammenschlossen, war ihnen nicht bewusst, wie stark der Support für ihre neuartige Technologie sein würde. Das Team erarbeitete mehrere Machbarkeitsstudien und erhielt Millionen in Unterstützungssummen. Nach den ersten Bugs der Frontier-Phase, will das Team um Ethereum mit Nachdruck darauf hinweisen, wie wichtig ihnen die Netzwerksicherheit ist.

Ethereum| Lesezeit: 1 Minuten
29.02.2016
BTC-PiggyBank
“Kinderleicht” BTC sparen

Ein Team aus kreativen Technikenthusiasten aus Dänemark hat mit einem digitalen "Sparschwein" und einer App eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, die es Kindern ermöglichen soll, ihre Bitcoins zu sparen.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
29.09.2015
Bitcoin: Britische Cybersecurity warnt vor Lösegeld-Angriffen

Das National Fraud Intelligence Bureau (NFIB), eine Überwachungsbehörde für Internetsicherheit im Vereinigten Königreich, warnte in diesen Tagen vor neuen Bitcoin Erpressungsmethoden, welche im Umlauf sind. Die NFIB sagte, dass E-Mails vorgaben von dem britischen Home Office, dem Justizministerium und dem British Gas Ölkonzern zu sein. Besagte E-Mails verteilten eine Malware namens TorrentLocker.

Bitcoin| Lesezeit: 1 Minuten
22.07.2015
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.