Bitcoin Preis erreicht erstmalig 450 Dollar in 2015
Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 1 Minute

Quelle: © huhehoda, Fotolia

Teilen
BTC56,872.00 $ 1.22%

Der Bitcoin Preis übertraf heute das erste Mal in diesem Jahr die 450 Dollar Marke.

Laut CoinDesk Bitcoin Preis Index (BPI) begann der Bitcoin-Kurs heute bei 400.71 $, bevor er um 10:49 UTC auf 450.6 $  (+12%) rapide anstieg. Seither stieg der Preis stetig auf letztendlich 452.17 $ zum Zeitpunkt der Berichterstattung.

Die heutige Preisspitze markiert ein weiteres Jahreshoch für die digitale Währung, die erst gestern die 400 $ Marke erstmalig wieder seit November 2014 erreichte.

Noch am 4. Oktober schloss der Bitcoin-Preis mit 238.69$ ab, stieg im letzten Monat aber um 88.5%.

 

 

Die Wertentwicklung des Bitcoin erfuhr in den letzten drei Monaten eine Steigerung um 58 %. Der Tageshandel schloss am 4. August mit 284.50$.


 

 

Der Tageshöchstpunkt markiert einen Anstieg von 43% seit Anfang des Jahres, als der Bitcoin am 1. Januar bei 313.92$ stand und zwei Wochen später auf 177.28$ abstürzte.

[alert-success]Jetzt Bitcoin kaufen per Sofortüberweisung oder Kreditkarte[/alert-success]

[interaction id=”5631eb8a41d4754d14bb34f0″]

BTC-Echo
Englische Originafassung von Yessi Bello Perez via Coindesk
Image Sources: Coindesk



Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Magazin Ausgabe 11/2021

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Gratis Prämie im Jahresabo

24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY