CurveDAO (CRV)?

Curve DAO ist ein Token, der auf der Ethereum-Blockchain basiert. Er kommt vor allem in der dezentralenExchange (DEX) Curve.fi zum Einsatz. Wie funktioniert der Token im Detail?

CurveDAO (CRV) ist ein ERC-20-Token. Als solche greift die Kryptowährung auf die Ethereum-Blockchain zurück. Sie nutzt also die technologische Infrastruktur einer anderen Kryptowährung. In seiner Funktion ist der Token darauf ausgelegt, die DeFi-Plattform Curve.fi zu unterstützen.

Das Curve-Protokoll erleichtert den Handel mit Kryptowährungen, vor allem das Swapping von ERC-20-basierten Stablecoins. Vereinfacht gesagt kann man über die Plattform wertstabile Token austauschen.

Als dezentrale Börse (decentralized Exchange, DEX) ermöglicht sie den Krypto-Handel ohne Mittelsmänner. Wie für eine DEX üblich, greift die Plattform auf Liquidity Pools zurück, um Liquidität für die Nutzer bereitzustellen. Hier kommt der CurveDAO (CRV) zum Einsatz, um Nutzer zu belohnen, die sich dazu entschließen, Liquidität fürs Protokoll bereitzustellen.

Wer steckt hinter CurveDAO (CRV)?

Das Protokoll wurde im Jahr 2020 ins Leben gerufen. Hinter dem Projekt steckt der russische Kryptographie- und IT-Experte Michael Egorov. Er entwarf den Token, um ein System zu unterstützen, das er als “StableSwap” bezeichnet:

“StableSwap bietet einen Mechanismus zur Erstellung von Querverbindungen zwischen Stablecoins, der als “Uniswap mit Hebelwirkung” bezeichnet werden könnte. Es handelt sich um einen vollständig autonomen Market Maker für Stablecoins mit äußerst geringer Preisschwankung. Zudem dient er als effizientes “Fiat-Sparkonto” für Liquiditätsanbieter auf der anderen Seite.”

Michael Egorov im CurveDAO Whitepaper

Direkt nach dem Launch konnte sich der CRV-Kurs innerhalb von nur zwei Jahren von wenigen Cents auf bis zu 5,36 US-Dollar (Allzeithoch am 03. Januar 20222) hochschrauben.

Die Tokenomics der Kryptowährungen sind wie folgt:

  • Community Liquidity Provider: 62 Prozent
  • Sharholders: 30 Prozent
  • Community Reserve: 5 Prozent
  • Angestellte: 3 Prozent

Wo kann ich CurveDAO (CRV) kaufen?

Wer den DEX-Token kaufen möchte, kann das selbstverständlich auf der Curve.fi-Plattform tun. Hier ist – wie bei einer DEX üblich – allerdings nur der Tausch (“Swap”) gegen andere Kryptowährungen möglich. Wo man diese am besten kauft, findet man in unserem Broker- und Börsenvergleich heraus. Einfach die Filterfunktion nutzen und den besten Anbieter für den Kauf von CurveDAO (CRV) finden.

Häufige Fragen (FAQ)