Podcast: Lightning Network für Einsteiger erklärt

Quelle: Shutterstock

Podcast: Lightning Network für Einsteiger erklärt

Was ist das Lightning Network? Und wie weit ist die Technologie aktuell? Diese Fragen beantworten wir in der neuesten Ausgabe des BTC-ECHO Podcasts mit Rene Pickhardt einsteigerfreundlich.

Bitcoin „skaliert nicht. Zumindest nicht auf der Basis-Ebene, der Blockchain“, argumentieren Bitcoin-Entwickler häufig. Doch die Blockchain müsse auch nicht skalieren. Damit Bitcoin ein globales Zahlungsmittel werden kann, braucht es eine zweite Ebene. Dieser Second Layer erbt die Sicherheit der Blockchain, erweitert das Ökosystem allerdings. Denn mit dem Lightning Network (LN) können Mikrotransaktionen sofort auf der ganzen Welt versendet werden. Es ist die Lösung für den oft diskutierten Kaffee-Kauf mit Bitcoin – und vielem mehr.

Soviel zum Konzept – wie sieht es in der Praxis aus?

Die ersten Schritte mit Lightning

Das Lightning Network ist eine sehr junge Technologie. Das bedeutet zum einen: Es verändert sich ständig und schnell. Zum Anderen ist es noch nicht ausgereift, die Benutzung ist daher mühsam und riskant. Doch das junge Alter macht LN auch zu einem spannenden Thema. Es ist die vorderste Front von Bitcoin. Wer bereits in den Genuss einer LN-Zahlung gekommen ist, wird den anfänglichen Funken Bitcoins wieder gespürt haben. Tatsächlich sind mit Lightning etliche Anwendungsfälle denkbar, für die die Bitcoin-Blockchain einfach zu langsam ist. Einen solchen Anwendungsfall konnte ich mit Yalls erleben.

Quelle: Twitter

Zu Gast ist in dieser Folge ist Rene Pickhardt. Rene ist ein Experte in Sachen Lightning. Er arbeitet die Fortschritte der Entwickler auf und gibt sie für eine breitere Masse wieder. Auf der einen Seite veröffentlicht er Videos auf seinem YouTube-Kanal. Auf der anderen Seite hat er sich für das Jahr 2019 ein ambitioniertes Projekt vorgenommen: Finanziert durch Crowdfunding möchte Rene ein offenes Buch über das LN schreiben. Was es damit genau auf sich hat und wie auch du mithelfen kannst, erfährst du in dieser Folge.

Lies auch:  Halloween-Spezial-Podcast: Das Ende von Bitcoin?

Shownotes

Unterstütze Rene’s Buch durch Crowdfunding

Artikel

Websites

Paper

Videos

Social

Du hast noch eine Frage zum Podcast oder möchtest uns loben/kritisieren? Dann schreib uns einfach eine schnelle E-Mail. Für mehr Diskussion und Austausch mit Gleichgesinnten, besuche doch unseren BTC-ECHO Discord-Kanal. Wir freuen uns, dich dort zu begrüßen. Zu guter Letzt bleibt dir nur noch, den BTC-ECHO Podcast zu abonnieren, damit du auch in der nächsten Woche dabei bist.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Bahrain: Universität gibt Diplome auf Blockchain aus
Bahrain: Universität gibt Diplome auf Blockchain aus
Blockchain

Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Im Nahen Osten scheint man nun eine Führungsrolle bei der Adaption der Distributed-Ledger-Technologie einnehmen zu wollen.

Ab ins All: NASA fasst Blockchainlösung ins Auge
Ab ins All: NASA fasst Blockchainlösung ins Auge
Szene

Die NASA hat ein Paper herausgegeben, in dem sie einen Vorschlag zur Nutzung der Blockchain-Technologie vorlegt.

Ein kurzer Guide zu mehr Anonymität im Bitcoin-Netzwerk
Ein kurzer Guide zu mehr Anonymität im Bitcoin-Netzwerk
Wissen

Wie bewege ich mich im Bitcoin-Netzwerk anonym? Wir haben Mittel und Wege für mehr Anonymität für Bitcoin-Nutzer zusammengefasst.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Blockchain

    Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    Blockchain

    Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Politik

    Dänemark nimmt Krypto-Investoren unter die Lupe. Nachdem bekannt wurde, dass sich dänische Staatsbürger in Finnland an steuerlich relevanten Geschäften mit Kryptowährungen beteiligten, stehen nun mögliche Verstöße gegen das dänische Steuerrecht im Raum.

    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Altcoins

    Brave, die Firma hinter dem gleichnamigen Browser mit Privacy-Fokus, hat ein neues Feature vorgestellt.

    Angesagt

    Wechselkurs von Petro zu Bolívar auf 1:36.000 angehoben – Inflation hat Venezuela fest im Griff
    Politik

    Nicolás Maduro hebt den Wechselkurs von Bolívar zu Petro auf ein Verhältnis von 1:36.000 an.

    Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
    Bitcoin

    BAKKT-CEO Kelly Loeffler rückt auf Medium mit den neuesten Entwicklungen rund um die ersten physischen Bitcoin Futures heraus.

    USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
    Blockchain

    Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

    Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
    Altcoins

    Das Ethereum-Entwicklerteam hat die lang erwartete Hard Fork Constantinople abgesagt.