Toncoin (TON)

Toncoin (TON) ist die Kryptowährung, die zum Smartphone Messenger Telegram gehört. Erfahre alles, was du zu TON wissen musst.

Was ist Toncoin (TON)?

Das Telegram Open Network (TON) ist eine Blockchain-Plattform, die darauf abzielt, Millionen von Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten und gleichzeitig benutzer- und dienstleisterfreundlich zu sein.

Die Grundlage von TON bildet die TON Blockchain. Hier haben wir es mit einer flexiblen Multi-Blockchain-Plattform mit der Fähigkeit zur Verarbeitung von Millionen von Transaktionen pro Sekunde zu tun. Laut Whitepaper unterstützt diese Blockchain Turing-vollständige Smart Contracts und ermöglicht die Aktualisierung formaler Blockchain-Spezifikationen.

Telegram Open Network – die Bestandteile

Das TON P2P Network dient als Zugang zur TON Blockchain und ermöglicht den Austausch von Transaktionskandidaten und Updates. Diese Peer-to-Peer-Netzwerkkomponente unterstützt nicht nur TON-spezifische Anforderungen, sondern kann auch verschiedene verteilte Dienste, unabhängig von ihrer Blockchain-Zugehörigkeit, unterstützen.

TON Storage bietet eine verteilte Dateispeichertechnologie über das TON Network. Ähnlich einer Cloud-Lösung werden Archivkopien von Blöcken und Statusdaten gespeichert, während gleichzeitig Benutzern und Diensten die Möglichkeit geboten wird, beliebige Dateien auf der Plattform abzulegen.

Der TON Proxy fungiertm indessen als Netzwerkproxy und Anonymisierungsschicht, vergleichbar mit dem I2P (Invisible Internet Project). Diese Schicht hat die Aufgabe, die Identität und IP-Adressen von TON Nodes zu verbergen, beispielsweise bei Transaktionen von Konten mit großen Mengen an Kryptowährungen oder bei hochdotierten Blockchain-Validatoren, die aus Sicherheitsgründen ihre genaue IP-Adresse und geografische Lage schützen möchten.

TON Services schließlich stellt eine Plattform für beliebige Dienste bereit, die über das TON Network und den TON Proxy zugänglich ist. Mit formalisierten Schnittstellen ermöglicht es Interaktionen ähnlich wie bei Browsern oder Smartphone-Anwendungen. Die Veröffentlichung dieser formalen Schnittstellen in der TON Blockchain vereinfacht die Suche nach Diensten.

Welche Rolle spielt der Toncoin (TON)?

Toncoin (TON) ist die native Kryptowährung im gesamten TON-Netzwerk. Als Utility Token dient die Kryptowährung unter anderem zum Bezahlen in dApps. Durch Sharding wird es möglich, dass TON sehr gut skaliert. TON ist fest im gesamten Netzwerk verankert und dient dort als Schmiermittel für das gesamte Blockchain-Projekt.

Häufige Fragen (FAQ)