Hamburger SV: Deutscher Zweitligist kooperiert mit NAGA

Der Hamburger Sportverein und das Fintech-Start-up NAGA gehen eine strategische Partnerschaft ein. Für NAGA, die gerade einen ICO hinter sich gebracht haben, geht es dabei um die langfristige Positionierung in der Fußball-Bundesliga. Der HSV hingegen muss zunächst erst einmal alles dafür tun, genau dort wieder hinzukommen. So könnte die Partnerschaft beiden nutzen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
28.07.2018
ProtonMail
ProtonMail: ICO oder eigene Blockchain geplant?

ProtonMail, bekannt als Datenschutz-Freemailer, sucht in Vollzeit einen Blockchain-Entwickler, der sich mit Smart Contracts auskennt und bereits mit Erfolg ein Initial Coin Offering (ICO) realisiert hat. Das Schweizer Unternehmen plant laut Ausschreibung einige blockchainbasierte Vorhaben und benötigt dafür die Unterstützung einer Fachkraft. Mit den Enthüllungen von Edward Snowden fing alles an...

Unternehmen| Lesezeit: 3 Minuten
25.07.2018
Barclays
Barclays Bank meldet zwei Kryptopatente an

Die 1690 gegründete Barclays Bank hat beim US-amerikanischen Patent- und Markenamt (USPTO) zwei Patente angemeldet. Darin wird der Transfer von Geldern mittels Kryptowährungen und die sichere Speicherung von Daten in der Blockchain patentiert.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
21.07.2018
Steuer-Spezial: Wie versteuere ich Masternodes?

Der nachfolgende Artikel stellt eine Zusammenfassung der Ausarbeitung von CryptoTax zur steuerlichen Behandlung von Masternodes dar. Er wurde verfasst von Klaus Himmer, dem CEO und Co-Founder von CryptoTax. Weiterführende Informationen zum Thema findet ihr unter cryptotax.io.

Wissen| Lesezeit: 5 Minuten
21.07.2018
Russland veröffentlicht weiße Liste der Krypto-Unternehmen

Die Russische Vereinigung für Kryptowährungen und Blockchain (RACIB) hat eine weiße Liste der Unternehmen aufgestellt, die kryptobezogene Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Währenddessen verzögert sich die Kryptoregulierung in Russland.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
17.07.2018
BlackRock ändert seine Meinung über Kryptowährungen

Der größte unabhängige Vermögensverwalter BlackRock leitet Kryptobestrebungen ein. Es wurde ein Team zusammengestellt, das prüfen soll, ob sich der Einstieg in das Kryptogeschäft für den Giganten lohnt.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
16.07.2018
Nach Wochen der Unklarheit: Cointed-CEO Wolfgang Thaler meldet sich zu Wort

In den letzten Wochen hatte es einige Gerüchte zur Lage beim österreichischen Bitcoin-Unternehmen Cointed gegeben. Sogar ein vollständiger Bankrott der Cointed GmbH stand im Raum. Jetzt meldet sich der CEO Wolfgang Thaler in einer Videobotschaft an seine Kunden zu Wort.

Unternehmen| Lesezeit: 3 Minuten
16.07.2018
Goldman-Sachs-Tochter Circle kündigt neue Krypto-App an

Das Team des Finanzdienstleisters Circle, der von Goldman Sachs unterstützt wird, hat kürzlich den Start einer offiziellen App für den Handel mit Kryptowährungen angekündigt. Die App soll „die bestmögliche Expertise im Hinblick auf alle Plattformen“ liefern.

Unternehmen| Lesezeit: 1 Minuten
16.07.2018
Ledger veröffentlicht Ledger Live Desktop 1.0.0 (und 1.0.1)

Google hat schon seit Längerem verkündet, den Support für Google Chrome Apps einstellen zu wollen. Auch die Apps von Ledger werden ab diesem Zeitpunkt nicht mehr unterstützt. Ledger hat darauf reagiert und Ledger Live Desktop veröffentlicht.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
10.07.2018
Die John-McAfee-Story: Wie man durch Paranoia zum Millionär wird

John McAfee sagte voraus, dass der Bitcoin-Kurs im Jahr 2020 bei einer Million US-Dollar liegen wird. Auf Twitter wettert er unentwegt gegen HitBTC und hört selbst im Krankenhaus nicht auf, ausgewählte ICOs zu bewerben. Doch wer ist er, dieser selbst ernannte „Gott der Cybersecurity“? Ein kleiner Blick in das wundersame Leben des John McAfee: Wie man durch Paranoia zum Millionär wird.

Szene| Lesezeit: 4 Minuten
07.07.2018
TenX: Kursanstieg bei PAY & Bank Identification Number

TenX hat nun eine Bank Identification Number. Damit ist das Unternehmen rund um Gründer Dr. Julian Hosp einen Schritt weiter auf dem Weg zur Bankenlizenz. Der Kurs für den PAY-Token stieg im Zuge der Nachricht drastisch an.

Unternehmen| Lesezeit: 1 Minuten
01.07.2018
SolarisBank schafft Brücke zwischen Banking- und Blockchainwelt

Die Blockchain Factory verspricht, die technologische und regulatorische Brücke zwischen der Banking- und Blockchain-Welt zu bilden. Außerdem möchte sie ein spezialisierter Infrastruktur-Partner mit Banklizenz für Kryptowährungs- und Blockchain-Unternehmen sein. Mit der Blockchain Factory will die SolarisBank die Vision des dezentralisierten und kontextuellen Bankings weiter vorantreiben.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
28.06.2018
IOT: IOTA-Partner gründen Allianz für Autonome Fahrzeuge

Mit der Networking for Autonomous Vehicles Alliance, zu Deutsch Allianz für Autonome Fahrzeuge, schließen sich die IOTA-Partner Volkswagen und Bosch mit Nvidia und Aquantia zusammen. Gemeinsam will die Allianz künftig das Geschäftsfeld rund um autonome Fahrzeuge einnehmen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
28.06.2018
Satoshi Nakamoto: Was weiß die CIA?

Spekulationen über die Identität des Bitcoin-Erfinders Satoshi Nakamoto sind mindestens so alt wie der Genesis-Block. Möglicherweise könnte die CIA hier Licht ins Dunkel bringen.

Szene| Lesezeit: 2 Minuten
18.06.2018
Quo vadis Kryptoregulierung? Blockchain Bundesverband holt die EU nach Berlin und klärt auf

Der Blockchain Bundesverband alias Bundesblock hat diesen Mittwoch in Kooperation mit der FOM Hochschule für Ökonomie & Management Berlin eine öffentliche Diskussion zur Token-Regulierung in der EU veranstaltet. Das Ziel: Klarheit über den regulatorischen Stand in der EU zu bekommen, sowohl aus einzelner Länderperspektive als auch vonseiten der Europäischen Kommission. Entsprechend gespannt blickte man auf die Aussagen von Peteris Zilgavis, Head of Unit für Startups und Innovation bei der Europäischen Kommission. Wie konkret sind die Kryptoregulierungsabsichten in der EU? Wie sehr unterscheiden sich die einzelnen Mitgliedsländer in der EU mit Blick auf ihre Blockchain-Policy? Diese und noch weitere Fragen wurden intensiv diskutiert – mit teils überraschenden Aussagen.

Szene| Lesezeit: 6 Minuten
15.06.2018