Vietnam bereitet Legalisierung von Bitcoin vor

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Quelle: Vietnam via Shutterstock

Teilen
BTC18,361.57 $ -0.45%

Der Premierminister von Vietnam, Nguyen Xuan Phuc, machte ein Vorhaben bekannt, das vorsieht, dass Bitcoin eine offizielle Anerkennung als Währung in 2018 erhält.

Dies geht aus der vietnamesischen Zeitung VNA hervor, die erwähnt, dass der Premierminister die Zentralbank sowie das Finanzministerium für die Ausarbeitung eines Rechtsrahmens rund um Kryptowährungen beauftragt hat. Sollte alles nach Plan verlaufen, so könnten Kryptowährungen Ende 2018 vollständig reguliert sein.

Anzeige
KlickOwn

KlickOwn: Bereits ab 10 Euro in tokenisierte Immobilien investieren!

Immobilienanlagen für Jedermann!

Einfach investieren: KlickOwn ermöglicht es jedem Anleger vollständig digital und unkompliziert in ausgewählte Immobilien zu investieren. Investieren Sie ohne Gebühren, bereits ab einer Mindestanlage von 10 € und sichern Sie sich bis zu 7% p.a. Rendite auf Ihre Kapitalanlage.

Jetzt in Immobilien investieren

10 € Rabatt sichern!


Wie die Besteuerung konkret aussehen könnte, wird allerdings voraussichtlich erst im Juni 2019 abschließend geklärt werden. Selbst wenn es zu Verzögerungen kommen sollte, ist das Signal als sehr positiv aufzufassen. Schließlich war Vietnam in der Vergangenheit alles andere als ein Befürworter von Kryptowährungen.

Was eine vollständige Regulierung von Kryptowährungen bewirken kann, hat das Beispiel Japan gezeigt. Seitdem nimmt die Bitcoin-Adaption stark an Fahrt auf und viele Unternehmen versuchen Kryptowährungen in ihr Geschäftsmodell zu integrieren. Das Wissen bzw. die Rechtssicherheit, dass man sich bei der Nutzung von Bitcoin und Co. nicht in eine Grauzone begibt, stellt eine Grundvoraussetzung für die Kommerzialisierung von Kryptowährungen dar.

Gerade Vietnam und seine ländlicheren Regionen, mit einer weniger gut ausgebauten Bankeninfrastruktur als Japan oder Europa, könnten überproportional von einer starken Krypto-Ökonomie profitieren. Die Effekte für den Bitcoin-Kurs wären entsprechend positiv.

BTC-ECHO

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter