Lazarus

LazarusNordkoreas Bitcoin-Hackern auf der Spur

Die US-Schatzkammer hat Sanktionen gegen zwei mutmaßliche Geldwäscher aus China verhängt. Sie sollen in Bitcoin-Hacks rund um die Lazarus-Gruppe aus Nordkorea verstrickt sein. 

Politik| Lesezeit: 3 Minuten
03.03.2020
Hacker-Gruppe Lazarus zielt mit neuen Strategien auf Bitcoin-Börsen

Lazarus, eine Hacker-Gruppe, deren Ursprung in Nordkorea vermutet wird, ist weiter aktiv. Mit dem Ziel des finanziellen Gewinns passt sie ihre Techniken an gesteigerte Sicherheitsvorkehrungen an. Die Gruppierung nimmt weiterhin vornehmlich Krypto-Börsen ins Visier.

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
28.03.2019
Neue Strategien zum Schutz von Bitcoin & Co.

Kaspersky hat sich in Sachen Internet-Security seit geraumer Zeit einen Namen gemacht. Nun will das Unternehmen auch die Krypto-Community gegen Angriffe aus dem Cyberspace schützen.

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
16.11.2018