Rabatt auf Amazon dank DASH – BitCart machts möglich!

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese arbeitet als Chief Analyst für BTC-ECHO und ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen. Zudem ist er zentraler Ansprechpartner im Discord-Channel von BTC-ECHO und pflegt als Speaker und Interviewer den Austausch mit Startups, Entwicklern und Visionären.

Teilen
Showing woman presenting blank gift card sign
BTC10,902.62 $ -0.39%

Durch eine Kooperation mit BitCart, einem Anbieter von Gutscheinen, können DASH-Nutzer auf Amazon 20% sparen.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Dr. Philipp Giese

DASH arbeitet an einer flächendeckenden Adoption der Kryptowährung. In den letzten Monaten wurde über verschiedene Kooperationen zwischen der auf instantane Transaktionen und Anonymität setzenden Kryptowährung und verschiedenen Diensten berichtet. Diese Strategie verhalft DASH dazu, das Marktkapital im ersten Quartal um über 700% zu steigern.

Zwei dieser Meilensteine seien kurz dargestellt: CryptoWoo, eine Woocommerce-Plattform, die Kryptowährungen als Zahlungsmittel zulässt, hat neben Bitcoin, Dogecoin und Litecoin nun auch DASH als Zahlungsmittel akzeptiert, so dass E-Commerce-Websites und Unternehmen nun auch DASH akzeptieren können. Außerdem hat eine Kryptobörse aus Venezuela namens CryptoBuyer DASH in ihr Portfolio aufgenommen. Da so DASH für viele aus Venezuela deutlich zugänglicher ist kann diese Kryptowährung zu einer Alternative zum schwachen, instabilen Bolivar werden. Leute aus Venezuela können nun mithilfe von Bitcoin und DASH Überweisungen für alltägliche Transaktionen tätigen, sie können die SIM-Cards ihrer Mobiltelefone und ihre Debit Cards aufladen – alles unabhängig vom klassischen Bankwesen und der schwächelnden Währung.

Nun tut die Kryptowährung DASH sich mit BitCart, einem Unternehmen aus Irland zusammen. BitCart ist letztlich eine Plattform, auf der Amazon-Gutscheine mit Bitcoin und nun auch DASH gekauft werden können. Das interessante ist, das die Wahl einer Kryptowährung als Zahlungsmittel sich lohnt, so gibt es bis zu 20% Rabatt.

Daniel Diaz, der VP Business Development von DASH sagt dazu: “Zur flächendeckenden Adoption von Kryptowährungen ist es notwendig, potentiellen Nutzern einen Grund zu geben, die technischen Schwierigkeiten zu überwinden. Leuten einen Discount von 20% bei Amazon-Käufen zu ermöglichen schafft natürlich einen Anreiz, DASH auszuprobieren, über DASH zu lernen und die Vorteile der Kryptowährung zu erkennen.”

Doch auch seitens BitCart wird der Kooperation begeistert entgegengesehen. Der CEO des Unternehmens, Graham de Barra kommentierte: “Die Skalierbarkeit von DASH erzwingt es förmlich, diese Kryptowährung in unser Portfolio aufzunehmen. Es handelt sich dabei um die beste Kryptowährung für schnelle Bezahlvorgänge. Die schnellem, preiswerten Transaktionen von DASH sorgen für eine angenehme User Experience, da Nutzer nicht andere Netzwerke nutzen oder auf lange Transaktionsbestätigungen warten müssen.”

Neben Gutscheinen für Amazon plant das 2015 gegründete Unternehmen aktuell, Gutscheine für hotels.com mit ins Portfolio aufzunehmen.

BTC-ECHO

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

Krypto-Arbitrage: Geringes Risiko - Hohe Rendite

Bis zu 45% auf Krypto oder Fiat

Verdienen sie ein passives Einkommen mit der verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart und dem vollautomatischen Crypto Arbitrage-Handelssystem. Profitieren sie von einer EU-lizenzierten und regulierten Plattform, die Anlagen mit einer Rendite zwischen 10,8% und 45% pro Jahr bietet.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany