Zum Inhalt springen
Max Kops

Max Kops

Business Concept: Close-up the Deflation button on the keyboard and have Lime, Green color button isolate black keyboard
Bitcoin: Von Natur aus deflationär?

Wer Bitcoins als Investitionsgut betrachtet, der wird vor allem aufgrund einer geldpolitischen Eigenschaft Gefallen an der Kryptowährung finden: Bitcoins sind von Natur aus deflationär geprägt. Das bedeutet: Es wird von Zeit zu Zeit "schwerer", an sie zu gelangen. Ist es also realistisch, dass der Bitcoin Kurs auf Dauer immer weiter steigt? "Bitcoins sind deflationär"

Kolumne| Lesezeit: 2 Minuten
09.07.2016
Bitcoin Cloudmining – Was ist dran am Mythos?

Tag für Tag tauchen neue Cloudmining Dienste auf, die Kunden versprechen, mit dem Bitcoin Mining ohne technische Kenntnisse aus der Cloud Geld zu verdienen. BTC-ECHO erreichen viele Zuschriften und Nachfragen zu Cloudminingangeboten.

Bitcoin| Lesezeit: 7 Minuten
02.07.2016
Der Dominoeffekt in Aktion
HashOcean: 700.000 Kunden um ihre Bitcoins geprellt?

Die Gerüchte um den Cloudminer HashOcean schüren immer neue Szenarien um den Anbieter. HashOcean ist seit einigen Tagen offline, der Grund ist nach wie vor nicht genau bekannt. Kunden fürchten um ihre Einzahlungen und hoffen, dass es sich nur um eine kurzzeitige Downtime handelt.

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
30.06.2016
Empty road and containers in harbor at sunset
Finnland möchte smarte Container mit der Blockchain entwickeln

Finnland - ein Staat, der in der Vergangenheit bereits Schlagzeilen im Bitcoin Universum machte - meldet sich mit einer neuen Innovation zu Wort: Smarte Container heißt die Idee der Finnen, mit der man Transportprozesse über die Blockchain steuern möchte. Blockchain Container: So funktioniert's

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
17.06.2016
Storj stellt dezentrale Cloud-Lösung mit eigener Währung vor

Wer seine Daten online in der Cloud speichert, muss sich zunehmend auch um die Sicherheit seiner Daten sorgen. Hat man die Nutzungsbedingungen einmal akzeptiert, gewährt man dem Anbieter unter Umständen Rechte, die ihm eigentlich nicht zustehen sollten. Storj stellt ein neues Konzept vor: Die dezentralsiierte Cloud soll Abhilfe schaffen. Storj: Verschlüsselte, dezentrale Cloud

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
15.04.2016
electric car charging process by power cable supply plugged in.
Wie ein Softwareentwickler seinen Tesla mit Bitcoin vorbestellt hat

Mason Borda ist Softwareentwickler bei BitGo, Gründer von GitMoney und der Ethereum Wallet Etherli. In seiner Freizeit liebt der Entwickler die Herausforderungen und Innovationen im Bitcoin Universum. Deshalb hat er auch die 21hackathons veranstaltet. Bitcoin Fan seit langer Zeit

Kolumne| Lesezeit: 2 Minuten
11.04.2016
hb2
Genesis Mining feiert zweiten Geburtstag mit Gutscheinen

Genesis Mining gehört zu den am Schnellsten wachsenden Bitcoin Unternehmen auf der Welt und feiert nun seinen zweiten Geburtstag. Der Cloudmining Anbieter zählt mittlerweile mehr als 180.000 aktive Kunden, berichtet CoinDesk.

Mining| Lesezeit: 2 Minuten
11.04.2016
Review: Das Ledger Unplugged Bitcoin-Wallet im Test!

Bitcoins sicher aufzubewahren ist kein einfaches Handwerk: Zwar gibt es etliche Möglichkeiten, die Bitcoins vor der Außenwelt zu schützen und sein Hab und Gut sicher zu verstauen. Aber sind wir mal ehrlich: Machen wir uns für haushaltsübliche Mengen wirklich die Mühe, einen zusätzlichen Offline PC einzurichten, den wir einzig und allein für die Speicherung der Bitcoin Keys benutzen?

Wissen| Lesezeit: 6 Minuten
05.04.2016
La’Zooz: Wie ein Startup Autos zu Minern machen will

Richtig gehört: Das Startup La’Zooz möchte ein bestehendes Geschäftsmodell umfunktionieren. Durch eine Blockchain für Mitfahrgelegenheiten möchte man Menschen zusammenführen, die sich unterschiedlichste Verkehrsmittel teilen und damit die Umwelt und den Geldbeutel schonen. La’zooz: Dezentralisiertes "Ride-Sharing" Konzept

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
23.03.2016
Bitcoin Kurs
Coinbase führt Stop Orders für Bitcoin-Trader ein

Der Bitcoin Dienstleister Coinbase hat seinen Marktplatz kürzlich um eine nützliche  "Stop Order" Funktion ergweitert. Das bedeutet: Es wird ein beliebiger Kurs festgesetzt, der als feste Marke gilt um ein Kauf- bzw. Verkaufsangebot automatisch auszulösen. Diese Funktion kann u.a. die Nutzer im Falle eines Kurssturz vor größeren Verlusten schützen

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
18.03.2016
Großbritannien: Brexit könnte Bitcoin Unternehmen vertreiben

Seit längerer Zeit brodelt die Gerüchteküche um den EU-Austritt von Großbritannien. Eine zunehmend instabile Wirtschaft in der europäischen Union, nicht zuletzt durch die Krise in Griechenland hervorgerufen, drückt auf alle ihre Mitglieder. Wirtschaftsprobleme in Griechenland und Frankreich, Sanktionen aus Russland und der Euro belasten nicht nur die direkt betroffenen Staaten, sondern auch andere Mitglieder wie Deutschland oder die Niederlanden. Sollte der Brexit tatsächlich stattfinden, würde sich dies auch stark auf die Bitcoin Industrie auswirken.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
10.03.2016
Gold
Bitstamp: Kunden aus der EU können Gold kaufen

Der Bitcoin Marktplatz Bitstamp möchte seinen europäischen Kunden einen neuen Service bieten: Über Bitstamp kann man nun auch physisches Gold kaufen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
07.01.2016
Bitcoin Preisvorhersage für 2016

Der Informatiker Richelle Ross von der hat bereits bewiesen, dass er ein Gespür für den Bitcoin Preis hat: Seine letzte Prognose hatte er im Juli abgegeben, damals sagte er, der Bitcoin Preis läge zum Jahresende 2015 bei rund 420$. Erstaunlich, wie genau Ross den Kurs getroffen hat: Am 31.12.2015 um 11 Uhr liegt der Bitcoin Preis* bei ca. 425,50$. 

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
31.12.2015
bitcoin sicherheit
Bitcoin Sicherheit: Wie sicher ist man vor Hackern?

Das Ökosystem von Bitcoins setzt sich aus vielen Facetten zusammen: Unterschiedlichste Dienstleister, Händler oder Online Portale bieten Waren oder Services gegen Bitcoins an. Doch in der Struktur zeigt sich eine gefährliche Abhängigkeit. Bitcoin Websites sind häufig Angriffsziel

Bitcoin| Lesezeit: 3 Minuten
04.10.2015
FoldingCoin: Minen für die Gesundheit

Die Infrastruktur des Bitcoin Minings rief viele Kritiker auf den Plan: Oft kritisiert wurde die Stromverschwendung, die durch das Mining entsteht. Eine neue Währung verspricht allerdings einen ganz anderen Nutzen.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
15.09.2015
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.