Zum Inhalt springen
Anton Livshits

Anton Livshits

Anton Livshits absolviert ein Masterstudium der Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig. Seine Beschäftigung mit Krypto-Themen ist das Resultat eines grundlegenden Interesses am Wechselspiel von technischer Innovation und gesellschaftlichem Wandel.
IRS
IRS: 10.000 Bitcoin-Hodler bekommen Post vom Finanzamt

Der Internal Revenue Service (IRS) hat Krypto-Steuerhinterziehern den Kampf angesagt. US-Bürger, die ihre Bitcoin-Transaktionen vor der Steuerbehörde verschwiegen halten, können schon bald mit dem Erhalt eines unerfreulichen Schreibens rechnen.

Politik| Lesezeit: 2 Minuten
29.07.2019
Visa-CEO: Kein Kooperationspartner ist Libra verbindlich beigetreten

Mit der Libra Association hatte Facebook gehofft, einiges an Kritik an den eigenen Währungsplänen entschärfen zu können. Die namhaften Kooperationspartner sollten schließlich zeigen, dass Facebook in Sachen Libra nicht der Alleinentscheider sei. Äußerungen des CEOs von Visa stellen dies nun jedoch in Frage. Keines der vermeintlichen Mitglieder soll Libra verbindlich beigetreten sein.

Regierungen| Lesezeit: 2 Minuten
25.07.2019
Shell investiert in LO3 Blockchain-Energie-Start-up
Shell investiert in blockchainbasiertes Energie-Start-up LO3 Energy

Die kommende Energiewende wird eine Umgestaltung des Stromnetzes erfordern. Die Blockchain könnte hierzu einen entscheidenden Beitrag leisten. Das US-Amerikanische Unternehmen LO3 Energy entwickelt schon heute Lösungen für diesen Bereich.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
13.07.2019
tZero geht nach Hollywood
Krypto goes to Hollywood: tZERO will Atari-Film tokenisieren

Die Blockchain-Technologie soll nun auch die Filmbranche aufwirbeln. Das FinTech-Unternehmen tZero entwickelt einen Token für die Finanzierung eines Kinofilms. Das Pilotprojekt hat hierbei ein passendes Thema. Der Film handelt von Nolan Bushnell, Atari-Gründer und Computer-Pionier.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
11.07.2019
Singapur will Mehrwertsteuer für Bitcoin-Geschäfte streichen

Geschäfte mit Kryptowährungen galten in Singapur bis lang als Dienstleistungen. Folglich wurden sie auch dementsprechend versteuert. Nach dem Willen der Regierung könnte sich dies allerdings bald ändern. Die neue Regelung gilt jedoch nicht für alle Token.

Politik| Lesezeit: 2 Minuten
09.07.2019
fujitsu widmet sich der blockchain-Technologie
Fujitsu präsentiert blockchainbasiertes System für Identitäten

Der japanische Technologiekonzern Fujitsu hat ein neues System für die digitale Überprüfung von Identitäten vorgestellt. Die Technologie soll Vertrauen für digitale Transaktionen gewährleisten. Wie so oft verspricht die Blockchain auch hier Vorteile gegenüber anderen Lösungen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
05.07.2019
Binance an Libra-Listing und Node-Betrieb interessiert

Die Bitcoin-Börse Binance hat Gespräche mit Facebook aufgenommen. Dabei geht es um Libra. Das Unternehmen erwägt so ein Listing von Facebooks Stable Coin. Auch der Betrieb einer Libra-Node ist nicht gänzlich auszuschließen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
01.07.2019
Bitmain plant Börsengang
Bitcoin-Mining-Riese Bitmain plant erneut Börsengang

Bitmain strebt weiter an die Börse. Nachdem die Pläne für ein IPO schon einmal an der Hongkonger Börsenaufsicht gescheitert waren, probiert das Unternehmen es dieses Mal in den Vereinigten Staaten. Gelingt dem Mining-Riesen der zweite Anlauf für ein IPO?

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
24.06.2019
IOTA Foundation partizipiert an System zur Allergiekontrolle

Die IOTA Foundation beteiligt sich an einem System für die Verbrauchersicherheit. Hierbei geht es um den Schutz vor Allergien. Das geplante System ist ein interessanter Use Case für Distributed Ledger.

Technologie| Lesezeit: 2 Minuten
22.06.2019
IT-Sicherheitsriese Cloudflare bietet eigenes Ethereum Gateway an

Cloudflare wird künftig ein eigenes Ethereum Gateway bereitstellen. Das Sicherheitsunternehmen will damit die Nutzung von Smart Contracts vereinfachen. Befeuert Cloudflare gleichzeitig eine Zentralisierung des Ethereum-Netzwerks?

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
20.06.2019
Coincheck Hack: Stecken russische Hacker hinter dem Krypto-Verbrechen?

Der Hack der japanischen Bitcoin-Börse Coincheck wurde bis heute nicht aufgeklärt. Bislang galten nordkoreanische Hacker als Hauptverdächtige. Neueste Erkenntnisse lassen indes Zweifel an dieser Version aufkommen. Stecken vielleicht doch russische Cyberkriminelle hinter dem Angriff?

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
18.06.2019
Microsoft: Blockchain-Werkzeuge für Power-Plattfrom geplant

Microsoft kündigte neue Features für seinen App-Service Power-Plattform an. Neben Tools für Künstliche Intelligenz wird es so auch blockchainbasierte Codebausteine geben. Microsoft baut seine Stellung im blockchainbasierten Software-Markt somit weiter aus.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
11.06.2019
Facebook-mit-Vorhängeschloss
GlobalCoin: Krypto-Projekt von Facebook nicht wirklich dezentral

Weitere Informationen zu Facebooks geplantem GlobalCoin sickern an die Öffentlichkeit. Der Coin wird demnach keine genuin dezentrale Kryptowährung. Auch die Frage nach Facebooks Profitinteresse steht weiterhin im Raum. Das als Überwachungsapparat verschmähte Unternehmen wird indes vom eigentlichen Big-Brother-Erfinder verklagt.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
07.06.2019
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.