Politik

Seoul: Eine Stadt auf dem Weg zum Blockchain-Hub
Seoul: Eine Stadt auf dem Weg zum Blockchain-Hub
Regierungen

Es vergeht kaum eine Woche, an der es keine Bitcoin-News aus Südkoreas Hauptstadt gibt.

Südkorea zeigt ICOs weiter die kalte Schulter
Südkorea zeigt ICOs weiter die kalte Schulter
ICO

Das südkoreanische Verbot von Initial Coin Offerings bleibt weiterhin bestehen.

BitGrail: Bankrotterklärung macht Opfern Hoffnung
BitGrail: Bankrotterklärung macht Opfern Hoffnung
Regulierung

Es gibt Hoffnung für die Opfer des vermeintlichen BitGrail-Hacks. Das zuständige florentinische Gericht erklärt den Betreiber der italienischen Exchange für bankrott – und macht ihn für das Abhandenkommen von Nano-Token im Wert von 170 Millionen US-Dollar verantwortlich.

Politik

Die Krypto-Ökonomie steht, genau wie das Internet Anfang der 90er Jahre, noch ganz am Beginn seiner Entwicklung. Entsprechend stehen auch Regierungen, Behörden und Zentralbanken vor der Frage, wie man mit Bitcoin und Co. umgehen soll. Der dezentrale Ansatz macht es besonders schwer, einen regulatorischen Rahmen zu setzen. Entsprechend groß ist der Diskussionsbedarf, sodass die News der Krypto-Ökonomie immer öfter Einzug auf die politische Agenda hält. Welche Nationen bieten eine krypto-freundliche Regulierung? Welche Gesetze werden verabschiedet und was muss bei der Versteuerung von Kryptowährungen beachtet werden? Kurzum: Die Blockchain-Technologie wirft unzählige Fragestellungen in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft auf. Um den Überblick zu behalten, liefern wir tagesaktuelle Politik-News sowie relevante Hintergrundinformationen.

Fast zwei Milliarden US-Dollar in Kryptowährungen gestohlen: Startschuss für AML-Wettlauf?
Fast zwei Milliarden US-Dollar in Kryptowährungen gestohlen: Startschuss für AML-Wettlauf?
Regulierung

Hacker und anderen Cyberkriminellen gelang es im vergangenen Jahr, Kryptowährungen im Gegenwert von rund 1,7 Milliarden US-Dollar zu erbeuten.

Der Iran im Spannungsfeld zwischen Bitcoin und Zentralbank-Kryptos – eine Bestandsaufnahme
Der Iran im Spannungsfeld zwischen Bitcoin und Zentralbank-Kryptos – eine Bestandsaufnahme
Regierungen

Das Wertversprechen von Kryptowährungen wie Bitcoin offenbart sich illustrativ am Beispiel des iranischen Finanzwesen.

Leckerlis für den braven Bürger? Wien liebäugelt mit Token-Belohnungen
Leckerlis für den braven Bürger? Wien liebäugelt mit Token-Belohnungen
Blockchain

Die Stadt Wien geht mit der Überlegung nach einem tokenbasierten Anreiz- und Belohnungssystem in die nächste Runde.

US-Wahlkampf: Will Ex-Starbucks-CEO & Blockchain-Befürworter Schultz ins Weiße Haus?   
US-Wahlkampf: Will Ex-Starbucks-CEO & Blockchain-Befürworter Schultz ins Weiße Haus?  
Regierungen

Howard Schultz, ehemaliger Geschäftsführer des Kaffeeriesen Starbucks, hat angedeutet, als parteiloser Kandidat ins Rennen der kommenden US-Präsidentschaftswahlen einsteigen zu wollen.

ICO-Regulierung: Kik bläst zum Großangriff auf US-Börsenaufsicht
ICO-Regulierung: Kik bläst zum Großangriff auf US-Börsenaufsicht
ICO

Die US-Börsenaufsicht SEC hat Initial Coin Offerings (ICOs) schon seit geraumer Zeit im Visier und will diese wie gewöhnliche Wertpapiere regulieren.

WEF gründet Beraterrunde – Start von Global Blockchain Council im Mai   
WEF gründet Beraterrunde – Start von Global Blockchain Council im Mai  
Regulierung

Das Weltwirtschaftsforum WEF will eine Beraterrunde für Blockchain-Technologien ins Leben rufen.

Adieu, Bitcoin ETF? Das Regulierungs-ECHO KW4
Adieu, Bitcoin ETF? Das Regulierungs-ECHO KW4
Regulierung

Die Genehmigung eines Bitcoin ETF ist mit dem vorläufigen Rückzug der CBOE in weite(re) Ferne gerückt.

IWF: Blockchain-Industrie in Malta sorgt für Risiken in Geldwäschefragen
IWF: Blockchain-Industrie in Malta sorgt für Risiken in Geldwäschefragen
Regierungen

Der Internationale Währungsfonds kam bei seinem Malta-Besuch zu der Schlussfolgerung, dass die wachsende Blockchain-Technologie zu Risiken führen könnte.

Zwischenbilanz aus Davos: Krypto-Themen nur Randerscheinung
Zwischenbilanz aus Davos: Krypto-Themen nur Randerscheinung
Blockchain

Beim derzeit stattfindenden Jahrestreffen der Weltwirtschaft in Davos sind Krypto-Themen in diesem Jahr nur eine Nebenfrequenz.

Bitcoin ETF (SolidX): SEC teilt Rückzug des VanEck-Antrages mit
Bitcoin ETF (SolidX): SEC teilt Rückzug des VanEck-Antrages mit
Regulierung

Einen Bitcoin ETF wird es zunächst nicht geben. So hat die Chicagoer Optionsbörse Cboe ihren Antrag für die Bitcoin ETF zurückgezogen.

Bitcoin-Regulierung: Britische Finanzaufsicht befragt Bürger und Unternehmen
Bitcoin-Regulierung: Britische Finanzaufsicht befragt Bürger und Unternehmen
Regulierung

Die Regulatoren der meisten Länder befinden sich noch auf der Suche nach der richtigen Handhabung von Bitcoin & Co.

Steuerfahnder nehmen John McAfee ins Visier
Steuerfahnder nehmen John McAfee ins Visier
Steuer

Die US-Steuerbehörde strebt offenbar Ermittlungen gegen den Ex-Softwareunternehmer John McAfee sowie weitere Personen aus seinem Umfeld an.

BaFin: Keine Zulassung für Bitcoin TradeRobot
BaFin: Keine Zulassung für Bitcoin TradeRobot
Invest

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) warnt vor dem Robo Advisor Bitcoin TradeRobot.

WEF-Präsident Brende: Wettlauf auf neue Technologien als „neuer Sputnik-Moment“   
WEF-Präsident Brende: Wettlauf auf neue Technologien als „neuer Sputnik-Moment“  
Regierungen

Im Vorfeld des World Economic Forum, das am 22. Januar im Schweizer Davos startet, hat dessen Präsident Børge Brende die Weltwirtschaft zu Weitsicht ermahnt.

Podcast: Was ist eine Decentralized Autonomous Organisation (DAO)?
Podcast: Was ist eine Decentralized Autonomous Organisation (DAO)?
Blockchain

Die Blockchain macht’s möglich: Zensurresistente Zahlungen, Smart Contracts und automatisierte Unternehmen.

Anzeige

Kryptokompass Ausgabe #20 Februar 2019
  • Die Pflichtlektüre für Kryptoinvestoren
  • Die erfolgreichsten Musterdepots
  • Kryptokompass-Spezial: Kredite auf der Blockchain - Diese Möglichkeiten gibt es
Weitere Infos

Die besten News kostenlos per E-Mail