eToro kauft dänische Blockchain-Firma zur Tokenisierung von Assets

Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Christopher Klee

Christopher Klee hat Literatur- und Medienwissenschaften sowie Informatik an der Universität Konstanz studiert. Seit 2017 beschäftigt sich Christopher mit den technischen und politischen Auswirkungen der Krypto-Ökonomie.

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC17,298.40 $ -3.03%

Die Investment- und nach eigenen Angaben weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro hat sich vor Kurzem das dänische Blockchain-Start-up Firmo einverleibt. Firmo ist auf die Erstellung von Smart Contracts für Finanzderivate spezialisiert. Mit der Akquise möchte eToro vor allem die Tokenisierung von Assets fördern. 

Die Investment-Plattform eToro hat mit Firmo kürzlich ein dänisches Blockchain-Start-up erworben. Das gab das Unternehmen am 25. März in einer Pressemitteilung bekannt. In dieser erklärt Yoni Assia, eToro-CEO und -Co-Founder, das Kalkül, das hinter dem Kauf der auf Smart Contracts für Finanzderivate spezialisierten Firma steckt:

Die Übernahme von Firmo wird es eToro ermöglichen, das Wachstum unseres Angebots an tokenisierten Anlagen zu beschleunigen. Blockchain und die Tokenisierung von Assets werden in der Zukunft der Finanzen eine große Rolle spielen. Wir glauben, dass mit der Zeit alle Vermögenswerte in Token umgewandelt und wir eine nie dagewesene Übertragung von Vermögen auf die Blockchain erleben werden.

Yoni Assia, CEO von eToro


Die Neuankömmlinge von Firmo sollen für eToro an Wegen arbeiten, die zum erklärten Ziel führen, alle erdenklichen Assets in tokenisierter Form handeln zu können.

Das sei nicht zuletzt auch im Interesse der Massenadaption, meint zumindest Firmo-Chef Omri Ross:

Das Aufkommen von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie, die ihnen zugrunde liegt, hat zu einer Explosion der Finanzinnovation geführt; doch eine Reihe von Herausforderungen verhindern die Massenadaption und Integration in die bestehende Infrastruktur. Unser Ziel ist es, unseren Nutzern zu ermöglichen, alle Vermögenswerte weltweit zu handeln, indem sie Vermögenswerte tokenisieren und alle wesentlichen Handelsprozesse auf der Blockchain ausführen.

Dr. Omri Ross, CEO von Firmo

Token über Token

EToro steht mit ihrer Vision einer durchtokenisierten (Handels-)Welt freilich nicht alleine da. Nachdem ein Gros der ICOs der vergangene Jahre eine Bauchlandung hinlegte, wurden die Rufe nach einer regulierten Variante des risikobehafteten Investitionsvehikels laut. Eine rasant steigende Anzahl von Security Token Offerings (STOs) will hier Abhilfe schaffen. Dass das Konzept der Tokenisierung auch jenseits der Finanzwelt für Umbrüche sorgen wird, hat Sven Wagenknecht in einem Kommentar thematisiert.

Du willst mehr über STOs erfahren? In der aktuellen Ausgabe des Kryptokompass haben wir das Thema genauer unter die Lupe genommen und zeigen auf, was sich hinter den neuen Krypto-Börsengängen verbirgt und was Investoren bei der Auswahl beachten müssen: 1. Ausgabe kostenlos sichern

Disclaimer:

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. CFD-Trading.

Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

Anzeige

Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter