Safemoon (SFM)

Safemoon (SAFEMOON) ist eine Kryptow├Ąhrung mit Funktionen aus dem Bereich der decentralized Finance (DeFi).

Was ist Safemoon (SFM)?

Safemoon (SFM) ist ein Kryptow├Ąhrungsprojekt, das im Jahr 2021 ins Leben gerufen worden ist. Als technische Grundlage nutzt es die Binance Smart Chain. Zu Beginn wurde der gleichnamige Token als dezentraler, von der Community getriebener Token mit einem Fokus auf passives Einkommen beworben.

Wie funktioniert der SFM Token im Detail?

Zu den Token-Mechanismen geh├Âren folgende Features:

  • Buy and Burn. Sobald ein Safemoon Token gehandelt wird, werden 10 Prozent der Transaktionsgeb├╝hren direkt abgezogen. Somit soll der Gesamtsupply nach und nach reduziert werden. Durch diese Angebotsverknappung erhofft man sich Preissteigerungen.
  • Liquidity Locks. Einen Teil des Gesamtvorrates haben die Entwickler zur├╝ckgehalten, um Liquidit├Ąt f├╝r Exchanges bereitstellen zu k├Ânnen.
  • Transaktionsgeb├╝hren. F├╝r jede Transaktion f├Ąllt eine feste Geb├╝hr von zwei Prozent an. Davon wird die H├Ąlfte an alle Token-Holder verteilt, 25 Prozent wandern in den Liquidity Pool und weitere 25 Prozent werden f├╝r Kosten, die das Projekt aufwirft, verwendet.

Die Transaktionsgeb├╝hren

Der Safemoon Token hat also, wie man auf der offiziellen Webseite nachlesen kann, einen im Code eingebauten Anreizmechanismus. Wer die Token h├Ąlt, bekommt mit der Zeit automatisch mehr Anteile in seine Wallet. Das Projekt nennt diese Auszahlungen “reflections“.

Auch die Burn-Geb├╝hr von 10 Prozent ist einen zweiten Blick wert. Diese f├Ąllt bei jedem Token-Swap an. Von den 10 Prozent werden 40 Prozent an alle Token Holder verteilt, 30 Prozent in den Liquidity Pool gezahlt, 20 Prozent verbrannt und 1 Prozent f├╝r den Betrieb des Projektes zur├╝ckgehalten.

Wer steckt hinter dem Projekt?

Das Projekt wurde von CEO John Karony ins Leben gerufen. Zum Staff geh├Âren dar├╝ber hinaus Hayden Wing, Joshua Chilcutt und Kate Porter.

Was geh├Ârt zum Safemoon-├ľkosystem?

Neben dem Token hat das Projekt au├čerdem eine eigene Wallet ins Leben gerufen. Diese ist Mobile-F├Ąhig und findet man in jedem gut sortierten App-Store. Au├čerdem ist die Safemoon-Card, eine Hardware Wallet sowie der Release einer eigenen Exchange in Planung.

Wie kann ich SFM kaufen?

Aktuell kann man den SFM nicht ├╝ber zentralisierte Anbieter kaufen, sondern muss dazu auf eine dezentralisierte Exchange (DEX) zur├╝ckgreifen. Man ben├Âtigt also einen anderen Token oder Coin, welchen man ├╝ber eine gew├Âhnliche B├Ârse kaufen kann. Zus├Ątzlich ben├Âtigt man eine Wallet wie zum Beispiel Metamask, mit der man mit einer DEX interagieren kann. Danach muss man nur noch einen Token-Swap durchf├╝hren und erh├Ąlt SFM in seiner Wallet. Wie man mit einer dezentralen Exchange interagiert, kannst du in den DEX-Basics nachlesen.

H├Ąufige Fragen (FAQ)