Zum Inhalt springen

Kryptowährung kaufen - einfach und schnell erklärt

Kryptowährung kaufen und die Möglichkeiten dazu zu kennen wird immer wichtiger. Denn Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und viele weitere zählen zu den interessantesten Investmentmöglichkeiten unserer Zeit. Doch was verbirgt sich hinter den Blockchain-Projekten? Wie seriös sind sie? Und lohnt sich ein Investment überhaupt noch? Wir erklären dir wie du Kryptowährungen sicher und einfach kaufen kannst und worauf du dabei achten solltest.

Inhaltsverzeichnis

Wie kaufe ich Kryptowährungen?

Für Einsteiger und Investoren, die am reinen Kauf von Kryptowährungen interessiert sind, stellen in der Regel Broker die beste Lösung dar. Für fortgeschrittene Investoren und Trader kommen Börsen (auch Exchanges genannt) oder sogar CFD Broker infrage. Wir wollen dir dabei helfen herauszufinden, welche der genannten Arten, Kryptowährungen zu kaufen, die für dich die Beste ist.

Broker für Kryptowährungen

Broker sind die wohl am einfachsten zu verwendende Möglichkeit um Kryptowährungen zu kaufen. Anders als auf Börsen handelt man bei einem Broker nicht mit anderen Tradern, sondern kauft die Kryptowährung direkt vom Anbieter. Dies verringert zwar die Flexibilität in der Preisfindung, ist für die meisten Nutzer aber erheblich komfortabler als die Verwendung eines Orderbuchs. Zudem sind die meisten Broker sehr übersichtlich aufgebaut, sodass sie ohne große Vorkenntnisse im Trading und Investment genutzt werden können. Darum eignen sich Broker besonders für Einsteiger und Investoren, die einfach nur Kryptowährungen kaufen wollen ohne direkt zu professionellen Tradern zu werden.

Börsen (Exchanges) für Kryptowährungen

Krypto-Börsen (Exchanges) eignen sich vor allem für Anleger, die an aktivem Trading von Kryptowährungen interessiert sind. Der Handel findet direkt zwischen den Tradern statt und wird über ein Orderbuch organisiert. Funktionen wie Limit Order oder Stop Loss werden in der Regel von allen Börsen unterstützt. Im Wesentlichen unterscheiden sich Bitcoin Börsen durch die Anzahl der angebotenen Coins, die vorhandene Liquidität und API Schnittstellen für externe Trading-Tools wie Bookmap oder Tradingview. 

Welche Kryptowährung soll ich kaufen?

Es existieren weit über 2.000 Kryptowährungen. Viele der in Hype-Phasen entstandenen Projekte sind mittlerweile nicht mehr aktiv, dennoch existieren die dazugehörigen Coins und Token noch immer. Gerade für Einsteiger fällt daher die Wahl des richtigen Investments oft sehr schwer.

Im Folgenden findest du eine Auswahl der erfolgreichsten Kryptowährungen. Die Liste stellt allerdings keine Kaufempfehlung dar, sondern dient ausschließlich der Übersicht und Information.

Dogecoin (DOGE)

Dogecoin

Cardano

polkadot

Polkadot

Asset 1

Stellar

Asset 1

Chainlink

tron

Tron

d

DASH

vechain-ven-logo

VeChain

Uniswap

Broker & Börsen für Kryptowährungen

binance logo

Binance

4.5/5

Positiv

Negativ

Bitvavo

4.5/5

Positiv

Negativ

kraken exchange logo

Kraken

4.4/5

Positiv

Negativ

eToro

4/5

Positiv

Negativ

68% der Privatkunden verlieren beim Handel mit CFDs Geld.

bitpanda

Bitpanda

4/5

Positiv

Negativ

Wenn du auf der Suche nach weiteren Anbietern bist, bei denen du Kryptowährungen kaufen kannst, schau doch mal in unserem Review-Bereich vorbei. Dort findest du alle Broker und Börsen, bei denen du das tun kannst. Hier entlang. 

FAQ Kryptowährung

  • 1. Lohnt sich ein Investment in Kryptowährungen?

    In der Vergangenheit konnten enorme Gewinne mit dem Kauf uns Verkauf von Kryptowährungen erzielt werden. Dies wird sicher auch zukünftig noch möglich sein. Zur Beurteilung des Chancen und Risikoverhältnisses eines speziefischen Investemtns empfehlen wir, sich umfassend über die jeweilige Kryptowährung zu informieren.

  • 2. Sind Kryptowährungen seriös?

    Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Während Projekte wie Bitcoin, Ethereum, IOTA, Polkadot und viele weitere klare Use-Cases abbilden und von Industrie und Wirtschaft genutzt werden, existiren auch zahlreiche auf Betrug ausgerichtete Projekte. Zur Beurteilung einzelner Projekte hilft es daher nur die eigene Recherche.

  • 3. Was sind die besten Kryptowährungen?

    Der Vergleich von Kryptowährungen fällt häufig schwer. Entscheidend für eine umfassende Beurteilung sind unter anderem Faktoren wie das bestehende Entwicklerteam, Anwendungsfälle, Partnerschaften und natürlich die zu Grunde liegende Technologie.

Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Lade dir unsere offizielle App herunter:
App Store LogoGoogle Play Store Logo

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.