Akquisition des ersten Bitcoin-Mining ASIC-Chip Herstellers

Quelle: © Nivellen77 - Fotolia.com

Akquisition des ersten Bitcoin-Mining ASIC-Chip Herstellers

Der Hersteller des ersten Bitcoin ASIC Mining-Chips soll aktuellen Informationen zufolge aufgekauft worden sein. Bisher bekannte Details zum Deal weichen jedoch voneinander ab jedoch.

Canaan Creative, der Produzent der Avalon Chip-Serie bestätigte heute die Akquisition durch Shandong Luyitong Intelligent Electric PLC. Shandong Luyitong ist ein auf Elekrtronik-Artikel spezialisiertes Unternemen was im Jahr 2003 gegründet wurde und an der Shenzehen Börse gelistet ist.

Bisher bekannte Details zum Deals deuten darauf hin, dass der Verkauf die bisher größte Startup-Akquisition in der Bitcoin-Branche werden könnte.

Der News-Quelle Ifeng.com zufolge soll Shandong Luyitong insgesamt 3.06 Mrd. Yuan (rund 527 Mio Euro) in Aktien und Cash für das das Unternehmen bezahlt haben. Zudem soll Shandong Luyitong einen Aktienverkauf in Erwägung ziehen. Dabei sollen insgesamt 6.79 Mrd. Aktien zu einem Preis von 24,57 Yuan angeboten werden

In einem separaten Twitter Beitrag vom Bitmain CEO Jihan Wu geht hervor, dass Canaan Creative im Zuge der Partnerschaft mit Shandong Luyitong bei einer Bewertung von 3,1 Mrd Yuan für 0.67 Mrd Yuan an die Börse gehen sollte.

Canaan selbst wollte bisher keine weiteren Informationen öffentlich bekannt geben.

Der Avalon Chip war der erste Application-Specific Integrated Circuit (ASIC) Chip, der eigens für das schnelle Mining von Bitcoin hergestellt und erfolgreich am Markt etabliert wurde. Canaan Creative wurde 2012 gegründet.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Hodln war gestern: Das Grassfed Network, Generalized Mining und die neue Art zu schürfen
Hodln war gestern: Das Grassfed Network, Generalized Mining und die neue Art zu schürfen
Invest

Coinfund hat eine erste Kooperation mit Placeholder verkündet. Gemeinsam möchten die beiden Blockchain-Unternehmen die Welt des Minings in einen neuen Abschnitt leiten.

Krypto-Bärenmarkt: Grund für Umsatzrückgang in Mikrochip-Industrie?
Krypto-Bärenmarkt: Grund für Umsatzrückgang in Mikrochip-Industrie?
Mining

Die anhaltende Talfahrt der Kryptowährungen bringt nicht nur Investoren und Trader ins Schwitzen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Angesagt

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    Coinbase: Bitcoin-Börse belohnt Entdeckung von Bug mit 30.000 US-Dollar
    Sicherheit

    Die Bitcoin-Börse Coinbase hat für die Entdeckung einer kritischen Sicherheitslücke eine Belohnung in Höhe von 30.000 US-Dollar spendiert.

    Verbesserung klinischer Studien durch Blockchain: Boehringer Ingelheim und IBM kooperieren in Kanada für mehr Datensicherheit
    Blockchain

    Boehringer Ingelheim (Canada) und IBM Kanada wollen die Möglichkeiten der Blockchain in klinischen Studien testen.

    Blockchain an der Uni: Genf startet Weiterbildungsprogramm
    Blockchain

    Dezentrale Anwendungen werden in Zukunft eine große Rolle im Finanz- und Wirtschaftssektor spielen, so die Meinung vieler Experten.

    ×
    Anzeige