Unternehmen

Auch bisher nur ein kleiner Teil der weltweiten Unternehmen, neben Paypal, Kreditkarten und SEPA Überweisungen die digitale Währung Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren, so bietet die neue Technologie viele nennenswerte Vorteile für den Handel und Einzelhändler. Danke namenhafter Bitcin-Zahlungsabwickler wie beispielsweise BitPay, steigt die Anzahl Bitcoin akzeptierender Unternehmen derzeit rasant an. Kostengünstige Transaktionen, Schnelligkeit und die einfache Integration von Bitcoin sind nur ein Auzug von Gründen für die Akzeptanz der digitalen Währung.

Ripple: xRapid steht kurz vor der Markteinführung

Ripples xRapid könnte schon im nächsten Monat offiziell lanciert werden. Das Produkt macht Gebrauch von XRP-Token, um für höhere Liquidität bei Transaktionen zu sorgen. Die gute Nachricht hat sich beim XRP-Kurs indes noch nicht bemerkbar gemacht. Ein weiteres Finanzprodukt der Blockchain-Firma Ripple steht kurz vor der Veröffentlichung. xRapid soll internationale Transaktionen beschleunigen. Dazu wird der […]

Brave nimmt Kampf gegen Google auf

Die Macher von Brave, dem auf Privatsphäre spezialisierten Internet-Browser, haben in Irland und Großbritannien Klage gegen den Branchenriesen Google eingelegt. Inhalt ist die vermutete Verletzung von Privatsphäre-Rechten gemäß der neuen DSGVO-Richtlinien durch das Unternehmen. In Deutschland und Frankreich lässt Brave Google gleich komplett fallen und steigt auf die Suchmaschine Qwant um. Brave, bekannt für seinen […]

Kryptobörse Kraken äußert sich zu Schließungsgerüchten

Die Gerüchteküche in der Kryptowelt hat mal wieder ordentlich gebrodelt. So waren mehrere Reddit-Nutzer felsenfest von der Schließung eines kanadischen Standorts der Kryptobörse Kraken überzeugt. Nun hat sich die Kryptobörse selbst zu Wort gemeldet und alle diesbezüglichen Gerüchte dementiert. Als am 3. September ein Reddit-Nutzer behauptete, dass die Kryptobörse Kraken seinen Standort im kanadischen Halifax […]

TransferGo kooperiert mit RippleLabs, um SWIFT zu ersetzen

TransferGo will künftig mit Ripple Labs zusammenarbeiten. Damit will es zum ersten Unternehmen auf dem Markt werden, das Echtzeit-Geldtransfers über die Blockchain ermöglicht. Das Unternehmen hat bereits damit begonnen, Echtzeit-Übertragungen anzubieten. Ein Problem, mit dem nicht nur das Bitcoin-Netzwerk, sondern auch Banken immer wieder zu kämpfen haben, ist die (mangelhafte) Geschwindigkeit von Transaktionen. Hinzu kommen […]

Coinbase und Deloitte analysieren Blockchain und Kryptowährungen

Eine aktuelle Umfrage der Kryptobörse Coinbase untersucht unter anderem den Stellenwert von Blockchain und Kryptowährungen an US-amerikanischen Universitäten. Währenddessen geht die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte der Rolle der Technologie für Unternehmen nach. Ein Vergleich. Regelmäßig kommt die Krypto-Community in den Genuss, aktuelle Studien und Umfragen zu Blockchain-Adaption und Kryptonutzung heranzuziehen. Die Auftraggeber kommen dabei aus allen möglichen […]

Fractal: Gesetzeskonforme ICOs und Blockchain-Identitäten

Fractal entwickelt Identitäts- und Zahlungslösungen für das dezentrale Web. Darüber hinaus will das Unternehmen andere Unternehmen dabei unterstützen, gesetzeskonforme ICOs zu emittieren. ICOs, Identität und Blockchain – drei Themenkomplexe, die ebenso komplex wie verschmolzen sind. Fractal, ein Unternehmen mit Offices in Berlin und Porto, nimmt sich diesem Dreiergespann nun an. So entwickelt Fractal laut Pressemitteilung nutzerzentrierte […]

Fidor Bank warnt vor Bitcoin-Scam-Webseiten

Die Fidor Bank, die mit Bitcoin-Börsen zusammenarbeitet, warnt vor Fake-Online-Shops. Auf diesen verkaufen Betrüger nicht existente Waren. Die erbeuteten Einnahmen werden von den Betrügern später in Bitcoin und andere Kryptowährungen getauscht.  Laut einem Bericht des Presseportals im Rückgriff auf Tagesschau.de sind 4,4 Millionen Bundesbürger bereits Opfer von Fake-Online-Shops geworden. Auf diesen verkaufen Betrüger Waren und Dienstleistungen, […]

Gazprom entwickelt Blockchain-Lösung für die Treibstoffversorgung von Flugzeugen

Gemeinsam mit der russischen Fluggesellschaft S7 Airlines hat der Ölkonzern Gazprom Neft eine Blockchain-Lösung für den Flugbetrieb entwickelt. Mit den „Aviation Fuel Smart Contracts (AFSC)“ will das Unternehmen ermöglichen, dass man Flugzeuge schneller und effizienter betanken kann. Damit springt auch der russische Energie-Riese auf den Blockchain-Zug auf. Gazprom Neft, eine Tochter des russischen Erdöl- und […]

Bitcoin-Mining-Fabrik KryptoVault: Auf Bombendrohung folgt Schließung?

Das Mining-Unternehmen KryptoVault nördlich von Oslo könnte von der Stadtverwaltung dazu gezwungen werden, zu schließen, bis alle erforderlichen Genehmigungen vorliegen. Wahrscheinlich hat einer der Nachbarn aufgrund der anhaltenden Lärmbelästigung durch die Lüfter eine Bombendrohung an die Betreiber geschickt. Dadurch wurden die Beamten auf den Anbieter aufmerksam. KryptoVault bietet seinen Kunden sowohl in der Provinz Hordaland […]

Nach Manipulationsvorwürfen: BitMEX gibt Entwarnung – Nutzer sind verprellt

Die Kryptobörse BitMEX gibt Entwarnung. Die Handelsplattform, auf der unter anderem Derivate für Bitcoin und Ether gehandelt werden können, stand laut eigenen Angaben kurzfristig unter einem DDOS-Angriff. Über ihren Twitter-Account gab das Unternehmen Entwarnung – demnach sei alles wieder im grünen Bereich. Nicht so bei den Nutzern, die offenbar zum großen Teil verprellt sind. Von […]

Die Causa Envion: Warum ICOs so gefährlich sind

Das erfolgreichste deutsche ICO-finanzierte Start-up Envion macht hierzulande momentan die Runde in der Medienlandschaft. Zur Zeit des Allzeithochs des Bitcoin-Kurses sammelte man viel Geld ein, das jetzt als verloren gilt. Die Hintergründe. Es ist Ende 2017. Wir erinnern uns: Der Bitcoin-Kurs klettert in ungeahnte Höhen, die oft zitierte Blase beginnt, Luft zu verlieren. Währenddessen schießen […]

Lambda: Bitmain investiert in Datenspeicherung

Der weltweit größte Hersteller für Krypto-Mining-Equipment Bitmain will offensichtlich seine Fühler noch weiter ausstrecken. Wie am 17. August bekannt wurde, investiert das Unternehmen nun in ein Start-up, das blockchainbasierte Lösungen für Datenspeicherung bietet. Das in Peking ansässige Krypto-Unternehmen Bitmain ist vor allem als Hersteller von Mining-Geräten und Betreiber der großen Mining-Pools ntpool.com, BTC.com und ConnectBTC.com […]

Binance: 90 Prozent der Mitarbeiter lassen sich mit eigenem Token bezahlen

90 Prozent der Mitarbeiter des mittlerweile japanischen Online-Handelsplatzes Binance haben sich gegen eine Banküberweisung entschieden. Ihr Gehalt wird monatlich per Binance Coin (BNB) ausgezahlt. Dies hat der CEO Changpeng Zhao gegenüber dem Newsportal TechCrunch bekannt gegeben. Zhao war aufgrund der Kooperation mit dem Liechtenstein Cryptoassets Exchange (LCX) in Europa. Am 18. August schrieb der Chefredakteur des […]

Tron und BitTorrent – wie geht es weiter?

Justin Sun, der Gründer von Tron, kündigte den Mitarbeitern seiner beiden Unternehmen an, dass man sich in den nächsten Jahren um die Schaffung eines gänzlich demokratischen Internets kümmern werde. Insider der Filesharing-Szene haben allerdings erhebliche Bedenken. Bei der Umwandlung des Bittorrent-Netzwerkes könnte man sehr viel falsch machen. Auch hat Sun in seiner Rede keinerlei Details […]

Microsoft: Trusted Execution Environment für Blockchainanwendungen

Das Unternehmen Microsoft hat zwei Patente eingereicht, die auf die Nutzung einer Trusted Execution Environment im Rahmen der Blockchain-Projekte schließen lassen. Diese sollen dazu beitragen, eine sichere Umgebung für geplante Blockchain-Anwendungen zu liefern. Damit könnten Blockchain-Initiativen des Technologiekonzerns weiter vorangetrieben werden. Der Begriff Trusted Execution Environment, üblicherweise abgekürzt mit TEE, steht für eine Plattform, die […]

Welt der Wunder: Das erste Projekt mit dem MILC-Token nimmt Formen an

Der Münchner Fernsehsender Welt der Wunder TV arbeitet an der Durchführung eines Initial Coin Offerings. Diesen will man in erster Linie für den deutschen und internationalen Handel mit Medienlizenzen verwenden. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, wird es ab dem kommenden Jahr einen von der eigenen Kryptowährung finanzierten Film drehen. Im vergangenen Jahr berichteten wir […]

Facebook: Blockchain-Chef kündigt bei Coinbase

Nach nur acht Monaten hat Facebook-Manager David Marcus seinen Rücktritt aus dem Vorstand von Coinbase, der größten Kryptobörse, verkündet. Offizieller Grund: Man wolle dem Eindruck eines Interessenkonflikts vorbeugen.  Was haben Google, Amazon, Microsoft und Apple gemeinsam? Außer, dass es Milliardenkonzerne mit nahezu monopolistischer Macht sind? Sie haben alle schon offiziell Interesse an der Blockchain-Technologie bekundet. […]