Zum Inhalt springen

54.767,72 BTC Bitcoin für 900 Millionen US-Dollar von Gate.io abgezogen

Immer mehr Anleger ziehen ihre Kryptowährungen nach dem FTX-Crash von Börsen ab. Auf Gate.io waren es heute fast 900 Millionen US-Dollar.

Moritz Draht
 | 
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

  • Nach dem FTX-Crash bringen immer mehr Anleger ihre Schäfchen ins Trockene.
  • Daten von Cryptoquant (Pro-Account notwendig) zeigen, dass allein an Gate.io rund 55.000 Bitcoin in den frühen Morgenstunden abgezogen wurden. Gegenwert: 900 Millionen US-Dollar.
  • Auch auf Gemini ziehen sich Investoren nach dem gestrigen Ausfall der Börse zurück.
  • Das Vertrauen in Handelsplattformen scheint nach dem FTX-Crash beschädigt. Welche sicheren Verwahrmöglichkeiten es für Kryptowährungen gibt, erfahrt ihr hier.
  • Im FTX-Newsticker bleibt ihr immer auf dem neuesten Stand bezüglich der Pleite der Krypto-Börse.
Du möchtest die besten Wallets vergleichen?
Wir zeigen dir in unserem BTC-ECHO Vergleichsportal die besten Wallets, mit denen du deine Krypto-Werte sicher aufbewahren kannst.
Zum Wallet-Vergleich
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #65 November 2022
Jahresabo
Ausgabe #64 Oktober 2022
Ausgabe #63 September 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.