Nach Anklage-Drohung Binance beruft neue Geldwäsche-Beauftragte

Das US-Justizministerium erwägt eine Anklage wegen Betrug gegen Binance. Gleichzeitig beruft das Krypto-Unternehmen eine neue Geldwäsche-Beauftragte – mit einer Vergangenheit in der US-Regierung.

Dominic Döllel
Teilen
Kristen Hecht

Beitragsbild: Binance

| Kristen Hecht war fast ein Jahrzehnt lang als leitende Politikberaterin für die US-Regierung tätig
  • Binance ernennt Kristen Hecht zur globalen stellvertretenden Leiterin der Compliance sowie Gruppen-Geldwäschebeauftragten. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor, die BTC-ECHO vorliegt.
  • Ein Ziel: Proaktive Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden – beispielsweise der SEC oder CFTC – und Branchenverbänden. Gemeinsam soll der Dialog über effektive Compliance-Maßnahmen in der Kryptobranche vorangetrieben werden, heißt es.
  • Zudem wird Hecht mit Führungskräften von Binance kooperieren, um den Schutz der Nutzer und die Einhaltung regulatorischer Vorgaben weiter zu stärken. Anfang Juli haben einige Schlüsselfiguren der Krypto-Börse den Rücken gekehrt – offenbar wegen Binance-CEO CZ.
  • Gemeinsam mit dem COO soll Hecht das Compliance-Programm von Binance mit innovativen Technologien weiterentwickeln. Bewährten Prinzipien der Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierungsbekämpfung werden beibehalten, so die Mitteilung.
  • Hecht verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Branche. Als leitende Politikberaterin war sie fast zehn Jahre für die US-Regierung tätig. Dort unterstützte sie die Bemühungen zur Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung und illegalen Finanzaktivitäten.
  • “Die Blockchain-Technologie schafft eine völlig neue Transparenz für Finanztransfers”, so Hecht in einer Stellungnahme. Allerdings berge die Technologie auch Risiken durch Kriminelle, heißt es weiter.
  • Die Neubesetzung erfolgt inmitten mehrere Gerichtsverfahren gegen die weltweit größte Krypto-Börse. Neben der SEC und CFTC droht Binance mittlerweile auch eine Anklage durch das US-Justizministerium.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich