Opera: Launch von Mobil-Browser mit Ether-Integration für iOS angekündigt

Quelle: Shutterstock

Opera: Launch von Mobil-Browser mit Ether-Integration für iOS angekündigt

Apple-Jünger dürfen frohlocken: Opera kündigt an, auch iOS-Nutzern Zugang zu seinem krypto-freundlichem Webbrowser zu gewähren. Damit dürfte es für iPhone-Besitzer bald deutlich leichter sein, Ether und dApps auf dem Smartphone zu verwalten.

Die Krypto-Adaption – es ist fast ein alter Hut – krankt nach wie vor an bequemen Verwahrmethoden für digitale Coins. Es erstaunt daher kaum, dass Nachrichten wie die Meldung über eine integrierte Krypto-Wallet im Samsung Galaxy S10 innerhalb der Szene hohe Wellen schlagen.

Dabei gibt es sie bereits, die Lösungen für den „Alltagsgebrauch“. So berichtete BTC-ECHO über den Vorstoß von Opera, seinen mobilen Internetbrowser Opera Touch mit einer Ether Wallet auszustatten. Android-Nutzer können seither ihre Ether auf der Browser-Applikation ablegen; in drei skandinavischen Ländern darf man die digitalen Münzen sogar via Opera kaufen.

Offenbar hat das norwegische Unternehmen damit einen Nerv getroffen. Wie Opera Software in einer Pressemitteilung bekannt gab, sollen daher bald auch iOS-Nutzer in den Genuss der Software kommen.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns nach dem Erfolg unserer Krypto-Wallet und dem dApp Explorer für Android entschlossen haben, Opera Touch für iOS zu öffnen. Damit reagieren wir auf die Nachfrage der Ethereum-Community.

iPhone-Besitzer können an Beta teilnehmen

Zunächst möchte der Softwareentwickler den Browser einem erlesenen Kreis an Nutzern zur Verfügung stellen. Interessierte können sich ab sofort hier für die Beta-Version des iOS-Browsers eintragen.

Die Funktionen, so ist der Pressemitteilung zu entnehmen, unterscheiden sich indes nicht groß von denen der Android-Version.

Opera Touch für iOS kombiniert die einfach zu bedienende Krypto-Wallet mit einer Unterstützung für dezentrale Ethereum-Apps oder dApps.

Das „Web 3.0“, wie das Unternehmen die neueste Generation des Internets zu nennen pflegt, dürfte mit der iOS-Integration ein kleines Stück näherrücken. Wie wichtig die Einbindung von Bitcoin & Co. in Hard- und Software ist, erklärt Sven Wagenknecht im Kommentar.

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
Blockchain

Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat ein neues Blockchain-System zum Schutz von geistigen Eigentumsrechten angekündigt.

US-Behörde gibt Grayscale Ethereum Trust für Privatanleger frei
US-Behörde gibt Grayscale Ethereum Trust für Privatanleger frei
Ethereum

Die Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) gibt den Grayscale Ethereum Trust für Kleinanleger frei.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    Kolumne

    Dezentrale Exchanges gelten als die Zukunft des Krypto-Handels. Und das nicht ohne Grund: Schließlich denken DEX den Grundgedanken von Kryptowährungen, nämlich dessen Peer-to-Peer-Charakter zu Ende. 

    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Interview

    Im Juni wird Tone Vays auf der Unchain Convention einen Vortrag halten.

    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Blockchain

    Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat ein neues Blockchain-System zum Schutz von geistigen Eigentumsrechten angekündigt.

    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Politik

    Die Chefin der russischen Zentralbank äußerte sich zum Thema Kryptowährungen.

    Angesagt

    US-Behörde gibt Grayscale Ethereum Trust für Privatanleger frei
    Ethereum

    Die Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) gibt den Grayscale Ethereum Trust für Kleinanleger frei.

    BBC: Facebook-Kryptowährung „GlobalCoin“ soll 2020 kommen
    Altcoins

    Berichten der Rundfunkanstalt BBC zufolge plant Facebook den Start seiner eigenen Kryptowährung bereits für das kommende Jahr.

    AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
    Bitcoin

    Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen.

    Das Warten hat ein Ende: So kaufen sich institutionelle Investoren in Bitcoin ein
    Kommentar

    Das Big Money der Family Offices, Hedgefonds und Vermögensverwaltungen entscheidet darüber, ob eine Anlageklasse fällt oder steigt.

    ×

    Warte mal kurz...

    Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene:
    Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird.

    Warte mal kurz ... !

    Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: