Zum Inhalt springen
Sebastian Holz

Sebastian Holz

Mining-Gigant Bitmain erzeugt weniger Rechenleistung

Dem bullishen Bitcoin-Trend zum Trotz scheint Branchenprimus Bitmain derzeit seine Kapazitäten abzubauen. Das Unternehmen hat die Hash Power der eigenen Miner nun reduziert. Aktuell sind die Ziele des Mining-Anbieters unbekannt.

Kryptowährungen| Lesezeit: 1 Minuten
08.05.2019
Ethereum: Code für Proof of Stake bis Ende Juni fertiggestellt

Im Ethereum-Netzwerk sind in den nächsten Wochen weitere Fortschritte zu erwarten. Der Code für den Proof-of-Work-Algorithmus steht demnach kurz vor der Vollendung.  Ziel ist, das Ethereum-Netzwerk auf die nächste Stufe zu updaten.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
07.05.2019
Zeux kündigt NEO-Zahlungen für Apple und Samsung Pay an

Das Londoner FinTech-Unternehmen Zeux möchte zukünftig Zahlungen mit der Kryptowährung NEO ermöglichen. Ziel ist es, Kunden die Möglichkeit zu geben, mit Kryptowährungen im Geschäft zu zahlen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
02.05.2019
Ripple: Yoshitaka Kitao als neuer Mann im Aufsichtsrat vorgestellt

Zuletzt war es eher ruhig um Ripple geworden, doch nun scheint es wieder Bewegung im Unternehmen zu geben. Das kalifornische Blockchain-Start-up Ripple gab jetzt bekannt, dass Yoshitaka Kitao in den Aufsichtsrat des Unternehmens berufen wird. Der neue Mann ist kein Unbekannter.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
29.04.2019
Ethereum: Vitalik Buterin erwägt Erhöhung des Rewards für das Staking von Ether

Auch in der Ethereum-Community scheint sich wieder einiges zu bewegen. Gründer Vitalik Buterin gab kürzlich auf Github bekannt, den Staking Reward für den Einsatz des Proof-of-Stake-Algorithmus erhöhen zu wollen. Ziel ist es das Validieren von Transaktionen attraktiver zu gestalten.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
24.04.2019
EOS: SlowMist entwickelt erste Smart Contract Firewall

Das chinesische Cybersecurity Start-up SlowMist Technology hat die erste Firewall auf Smart-Contract-Basis entwickelt. Ziel ist es, das Risiko von Angriffen auf dApps im EOS-Ökosystem zu verringern.

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
15.04.2019
Bitcoin statt Gold? Soviel BTC müssten Staaten hodln

Kaum steigt der Bitcoin-Kurs verbreiten sich die wildesten Bitcoin-Prognosen.  Der Investmentfonds Blocktown Capital hat jetzt untersucht, wie viele Bitcoins, die Staaten und Organisationen mit den größten Goldreserven benötigen, um diese aktuell zu ersetzen.

Bitcoin| Lesezeit: 2 Minuten
10.04.2019
Russland: Gazprom setzt zukünftig auf Blockchain

Auch in Russland gewinnt die Blockchain-Technologie zunehmend an Akzeptanz. Der russische Erdgasförderer Gazprom hat jetzt einen Plattform-Prototypen auf Blockchain-Basis entwickelt. Ziel ist es, eine automatisierte Abwicklung von Verträgen zu ermöglichen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
08.04.2019
Celo: Andreessen Horowitz und Polychain Capital investieren 25 Millionen US-Dollar

Stable-Coin-Projekte haben Hochkonjunktur. Das Blockchain-Start-up Celo gab jetzt auf Medium bekannt, dass sich Andreessen Horowitz und Polychain Capital am Unternehmen beteiligen werden. Ziel ist eine Plattform, die Menschen verbindet und ihnen finanzielle Stabilität gewährleistet.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
04.04.2019
Indien: Kaffee-Supply-Chain kommt auf die Blockchain

Das Coffee Board of India hat jetzt einen Pilot-E-Marktplatz auf Blockchain-Basis gestartet. Ziel ist es, die Kaffeebauern mit den Absatzmärkten zu verbinden und die Transparenz zu erhöhen.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
01.04.2019
IBM startet Blockchain-Netzwerk World Wire in 72 Ländern

Das amerikanische Tech-Unternehmen IBM hat sein Blockchain-Netzwerk World Wire gestartet. Der Konzern möchte sein Zahlungsnetzwerk weltweit verbreiten und setzt dabei auf die Unterstützung von einigen internationalen Banken. IBM arbeitet bereits seit 2016 an seinem Blockchain-Netzwerk.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
20.03.2019
Na dann: Prost! Dieser Automat schenkt Bier gegen Bitcoin aus

Diese Nachricht freut besonders Cypherpunks mit Hang zum Gerstensaft. Das Krypto-Start-up Civic geht bei der Integration von Bitcoin & Co. jetzt einen ganz speziellen Weg. Das Unternehmen präsentierte auf der Digitalmesse SXSW einen Automaten, der gegen Kryptowährungen ausschenken soll.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
16.03.2019
Zur Startseite

News zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, Blockchain, Investment mit Krypto. Jetzt über Kurse und aktuelle Trends informieren!

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.