LG CNS testet die R3 Distributed Ledger Software Corda

Alina Ley

von Alina Ley

Am · Lesezeit: 1 Minute

Alina Ley

Alina Ley ist seit März 2017 als Autorin bei BTC-ECHO tätig. Nach ihrem BWL-Studium (Bachelor) an der Universität Trier konnte sie berufliche Erfahrungen im Controlling und Business Development sammeln. Anschließend absolvierte sie ihr Masterstudium (Business Administration) in Köln. Im Rahmen ihrer Masterthesis („Erfolgsfaktoren von Kryptowährungen“) erlangte sie umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der Krytowährungen und Blockchain-Technologie. Von besonderem Interesse sind die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten sowie der gesellschaftliche Nutzen.

Teilen

Quelle: Shutterstock.com - Goran Bogicevic

BTC10,680.96 $ -0.24%

LG CNS, ein IT-Tochterunternehmen des koreanischen Elektronikriesen LG Corporation hat angekündigt, sich stärker auf die Blockchain-Technologie zu fokussieren.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Mark Preuss

In einer Pressekonferenz am FKI Tower in Yeouido, Seoul, kündigte LG CNS an, die digitalen Finanzdienstleistungen des Unternehmens in der zweiten Hälfte des Jahres weiter zu stärken. Der Schwerpunkt soll auf interaktiven Systemen und Blockchain-Dienstleistungen liegen.

„Der Finanzsektor steht im Mittelpunkt der vierten industriellen Revolution“, sagte Kim Yong-Seop, Präsident des LG CNS.

Koreanische Medien berichteten diese Woche, dass LG CNS an einer Blockchain-basierten Finanzplattform arbeitet. Dafür nutzen sie die R3 Distributed Ledger Software Corda – dieses System ermöglicht eine Auskunft von selektiven Daten sowie Zeiteffizienz.

Außerdem plant die Firma ihr bestehendes digitales Finanzgeschäft durch die Einrichtung eines digitalen Finanzzentrums Anfang Juli zu unterstützen, um auf diese Weise die Anzahl der beschäftigten Experten zu erhöhen und die Initiative zu unterstützen.


Insgesamt kann dieser Schritt als ein Anzeichen für wachsendes Interesse an der Blockchain-Technologie in Korea, sowohl aus dem privaten als auch dem öffentlichen Sektor, gedeutet werden. Bisher haben bereits Logistik-Dienstleister, Finanz- Startups und die Zentralbank offen über Initiativen und Pilotprojekte diskutiert.

BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany