Der „Lappen“ auf der Blockchain: (Auto-)Pilotprojekt in Australien

Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Christopher Klee

Christopher Klee hat Literatur- und Medienwissenschaften sowie Informatik an der Universität Konstanz studiert. Seit 2017 beschäftigt sich Christopher mit den technischen und politischen Auswirkungen der Krypto-Ökonomie.

Teilen
Auto fährt auf einer Straße in Australien

Quelle: shutterstock

BTC10,931.61 $ -0.44%

Im australischen Bezirk New South Wales können Auto- und Motorradfahrer aus ausgewählten Städten ab November ihren Führerschein per App abrufen. Das Pilotprojekt, das 2019 ganz New South Wales einbeziehen soll, fußt auf einer Blockchain-Plattform. 

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Christopher Klee

„Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte“ – dieser Satz könnte in Zukunft zu einer nostalgischen Worthülse werden. So können Fahrer in New South Wales im Südosten Australiens dieser Bitte ab November mir ihrem Smartphone nachkommen. Blockchain sei Dank: Das Pilotprojekt wurde bereits im November 2017 in der australischen Stadt Dubbo erfolgreich getestet. Nun kann das Projekt jetzt auf weitere Städte im Speckgürtel Sydneys ausgeweitet werden.

Nach erfolgter Registrierung können 140.000 Fahrer ihren Teil zur Vermüllung der Erde beitragen und ihren Plastikführerschein entsorgen. An dem Versuch teilnehmen können Fahrer aus einigen Vorstädten Sydneys: unter anderem Boni, Tamarama, Queens Park, und Waverley. Außerdem werden einige Bezirke innerhalb Sidneys in den Genuss der Testphase kommen. Verläuft diese erfolgreich, soll der Blockchain-Füherschein ab nächstem Jahr für alle Fahrer in New South Wales verfügbar sein.

Die Weichen stehen auf Papierfreiheit

Für die technische Realisierung zeichnete die australische Firma Secure Logic verantwortlich. Nach Berichten von zdnet.com gab diese am 10. September bekannt, dass es ihre Plattform ist, die das Fundament für den Fahrausweis auf der Blockchain bildet. Secure-Logic-CEO Santosh Devaraj sieht in dem digitalen Führerschein erst den Anfang einer papierfreien Bürokratie:

„Die Ära des Schlangestehens, um Regierungspapiere einzureichen, geht zu Ende. Genau wie unser Vertrauen auf physische Ausweise, um einen Identitäts- oder Altersnachweis bei der Strafverfolgung oder an Orten mit Altersbeschränkung festzustellen. Denn diese sind fehleranfällig, zeitaufwändig, teuer und unpraktisch“,

gibt sich Devaraj überzeugt.

New South Wales versucht, ganz vorne auf der Digitalisierungswelle zu reiten. So ist es bereits seit Längerem möglich, per App einen Alters- und Identifikationsnachweis zu erbringen sowie die Erneuerung seines Führerscheins zu beantragen. Mit der Funktion „My licenses“ beherbergt die „NSW Service App” zudem eine Art Wallet, mit der die Bürger Lizenzen wie den Angelschein oder die Erlaubnis zum Alkoholausschank verwalten können.

Dass die Weichen längst auf Digitaliserung gestellt sind, ist auch hierzulande angekommen. Doch der deutsche Verwaltungsapparat ist eine langsame Lokomotive.

BTC-ECHO

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany