5 Prozent Rewards Solana: Robinhood Crypto bietet Staking an

Auf Robinhood Crypto kann man jetzt mit dem Staking von Solana (SOL) ein passives Einkommen verdienen. Gleichzeitig befindet sich das Unternehmen im Rechtsstreit mit der SEC.

David Scheider
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Solana auf einem Höhenflug
  • In bestimmten EU-Ländern können Nutzerinnen und Nutzer von Robinhood Crypto jetzt Solana staken.
  • Solana ist der erste Coin, den man auf der europäischen Krypto-Plattform des US-Neobrokers staken kann.
  • “Die heutige Nachricht ist ein bedeutender Schritt nach vorn in unserem Bestreben, unseren Kunden ein maßgeschneidertes In-App-Erlebnis zu bieten, das ihren Bedürfnissen entspricht und sie auf ihrem finanziellen Weg unterstützt”, sagt Johann Kerbrat, Vice President und General Manager von Robinhood Crypto.
  • Die mögliche Staking-Prämie liegt bei fünf Prozent. Allerdings geht aus den AGB des Unternehmens vor, dass die Rewards auf 500 Euro pro Kunde begrenzt sind.
  • Außerdem muss der Reward mindestens 180 Tage gehalten werden.
  • Die News hat den SOL-Kurs derweil beflügelt. Auf Tagessicht notiert “die schnellste Blockchain der Welt” 9,5 Prozent im Plus. Damit ist Solana Top-Performer in der Riege der Top-10-Kryptowährungen. Warum auch viele weitere Kurse heute große Gewinne verzeichnen, liest sich hier: Krypto-Kurse heben ab: Das steckt hinter der Rallye
  • Zuletzt war Robinhood allerdings ins Fadenkreuz der US-Börsenaufsicht geraten.
  • Die Securities and Exchange Commission (SEC) hat Robinhood eine sogenannte Wells Notice ausgehändigt – für gewöhnlich der letzte Schritt, bevor förmlich Klage eingereicht wird.
  • Der Grund: Die US-Börsenaufsichtsbehörde wirft dem kalifornischen FinTech Verstöße gegen geltende Gesetze bezüglich der Regulierung von Wertpapieren vor.
  • Die striktere Regulierung in den USA könnte dazu führen, dass sich US-Krypto-Unternehmen immer mehr dem europäischen Raum zuwenden.
  • Wie Fachanwalt Lutz Auffenberg erklärt, müssen die Unternehmen dafür nicht einmal zwangsläufig eine eigene Lizenz beantragen. Auch der Weg über eine Kooperation mit einem hier bereits lizenzierten Unternehmen ist denkbar.
  • Die Krypto-Börse Kraken ist diesen Weg gegangen. In Zusammenarbeit mit DLT Finance expandiert die US-Exchange nach Deutschland.
  • Mitte Juli soll das Geschäft beginnen.
Du möchtest Solana (SOL) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und bei welchen Anbietern du einfach und seriös echte Solana (SOL) kaufen kannst.
Solana kaufen