Zum Inhalt springen

Grüne Vorzeichen Krypto-Markt wieder über eine Billion US-Dollar wert

Der Krypto-Markt hat einiges wegstecken müssen. Mit deutlichen Gewinnen klettern die Kurse aber allmählich wieder aus ihren Löchern.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bulle und Bär

Beitragsbild: Shutterstock

  • Mit einem Tagesplus von über vier Prozent hat die Krypto-Gesamtmarktkapitalisierung wieder die symbolisch wichtige Marke von einer Billion US-Dollar erobert.
  • Im Vergleich zur Vorwoche verbuchen die meisten der 100 größten Kryptowährungen deutliche Gewinne.
  • Bitcoin liegt im Tagesvergleich 4,6 Prozent im Plus. Damit notiert die Krypto-Leitwährung bei 22.200 US-Dollar. Noch letzten Mittwoch lag der BTC-Kurs bei 19.000 US-Dollar.
  • Mit einem Kurssprung von 26 Prozent in einer Woche wird Ether bei rund 1.500 US-Dollar gehandelt. Und das, obwohl der Ethereum Merge erneut verschoben wurde.
  • Nach Lido DAO (LDO) führt Polygon (MATIC) die Kursgewinnerliste der 100 nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen an.
  • MATIC ist innerhalb einer Woche um 57 Prozent auf 90 Cent gestiegen.
  • Eine Trendwende ist damit aber noch nicht eingeleitet. Nach wie vor belasten Ukraine-Krieg, steigende Inflationsdaten und Energiepreise die Finanzmärkte.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.