PayPal verkündet erste Bitcoin Partnerschaften

PayPal verkündet erste Bitcoin Partnerschaften

Ellison lobte BitPay, Coinbase und GoCoin für die starke Unterstützung den Kunden eine sichere Zahlungsabwicklung gewährleisten zu können und wies darauf hin, dass dieses Angebot das Interesse vieler Großkunden auf sich gezogen hat:

=”101″ />PayPal hat eine Partnerschaft mit den drei größten Bitcoin Zahlungsabwickler BitPay, Coinbase und GoCoin verkündet.

Auch wenn der e-Commerce Pionier die digitale Währung nicht direkt selbst im eigenen digitalen Wallet integrieren wird, ist der Schritt über die Zahlungsabwickler eine klare Botschaft an die Bitcoin Community. Aus einem Blog Post vom PayPal Senior Director Scott Ellison geht hervor, dass Online-Unternehmen jetzt die Möglichkeit haben Bitcoin über den PayPal Zahlungshub zu akzeptieren.

Ellison lobte BitPay, Coinbase und GoCoin für die starke Unterstützung den Kunden eine sichere Zahlungsabwicklung gewährleisten zu können und wies darauf hin, dass dieses Angebot das Interesse vieler Großkunden auf sich gezogen hat:

“Wir denke viele Händler von digitalen Medien werden sehr an diesen Dienst interessiert sein und es kaum abwarten können sich Klingeltöne, Spiele und Musik in Bitcoin zahlen zu lassen .”

Bereits zu Beginn des Monats kündigte die PayPal Tochtergesellschaft Braintree eine Partnerschaft mit Coinbase an. PayPal ist jetzt in 193 Märkten und 26 Währungen verfügbar. Mit 146 Millionen registrierten Nutzern erwirtschaftete der e-Commerce Gigant im Jahr 2013 ein Umsatz von 6.6 Milliarden US-Dollar. Damit bringt PayPal ein riesen Potential für neue Nutzer und Unternehmen in die Bitcoin-Community.

PayPal heisst neue Innovationen herzlich willkommen

Ellison sagte außerdem, dass Bitcoin dazu bestrebt sei neue Innovationen zu nutzen und das habe zu der frühen Integration von Bitcoin geführt. Die erste formale Einführung von Bitcoin werde genau beobachtet um den Erfolg der neuen Zahlungsmethode messen zu können:

“Wir werden nach und nach weiter voran gehen und Bitcoin auf der einen Seite unterstützen und uns auf der anderen Seite aber auch zurückhalten. So können wir genau beobachten wie sich die Dinge entwickeln werden.”

Das Schlüsselargument für die Integration von Bitcoin nannte PayPal die frei Wahl von Zahlungsmethoden und die Sicherheit der Zahlungsabwicklung für Unternehmen.

BitPay, Coinbase und GoCoin werden eine Provision für neue Unternehmen, die sie durch die Plattform gewinnen können, an PayPal zahlen. damit ändert sich nichts an den bisherigen Preisstrukturen.

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Pete Rizzo via CoinDesk

Image Source: PayPal

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
Bitcoin

Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
Bitcoin

Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Angesagt

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    Coinbase: Bitcoin-Börse belohnt Entdeckung von Bug mit 30.000 US-Dollar
    Sicherheit

    Die Bitcoin-Börse Coinbase hat für die Entdeckung einer kritischen Sicherheitslücke eine Belohnung in Höhe von 30.000 US-Dollar spendiert.

    Verbesserung klinischer Studien durch Blockchain: Boehringer Ingelheim und IBM kooperieren in Kanada für mehr Datensicherheit
    Blockchain

    Boehringer Ingelheim (Canada) und IBM Kanada wollen die Möglichkeiten der Blockchain in klinischen Studien testen.

    ×
    Anzeige