Wegen Stablecoin PYUSD SEC geht juristisch gegen PayPal vor

Der US-amerikanische Zahlungsdienstleister PayPal hat eine Vorladung der SEC wegen des eigenen Stablecoins PYUSD erhalten.

Paol Hergert
Teilen
PayPal

Beitragsbild: Shutterstock

| In Großbritannien darf PayPal seit kurzem Krypto-Services anbieten
  • Nachdem der Zahlungsdienstleister PayPal erst im August mit seinem Stablecoin PYUSD auf den Markt gestürmt war, erhielt das Unternehmen nun eine Vorladung seitens der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC).
  • Das gab das Unternehmen in seinem am 1. November veröffentlichen Quartalsbericht bekannt: Am 1. November 2023 haben wir eine Vorladung von der U.S. SEC Division of Enforcement erhalten, die sich auf PayPal USD Stablecoin bezieht”, heißt es da. “Die Vorladung fordert die Herausgabe von Dokumenten. Wir kooperieren mit der SEC im Zusammenhang mit dieser Aufforderung.”
  • Grund für die Vorladung dürften Sorgen seitens der US-Regulierer sein, die ein solches Finanzprodukt eines Tech-Giganten wie PayPal aufgrund des enormen Adoptions-Potenzials fürchten – und damit die Integrität der Staatswährung US-Dollar, wie es vonseiten des Krypto-Nachrichtenmediums Coindesk heißt.
  • Bereits vor einigen Monaten hatte die Investmentbank Berenberg vor einem Vorstoß seitens der SEC gegen Stablecoins gewarnt, BTC-ECHO berichtete.
  • Der Zahlungsgigant hat indessen bereits im Jahr 2020 in den USA Kryptowährungen ins Sortiment mit aufgenommen. Seit 2022 können US-Nutzer:innen ihre auf PayPal erworbenen Kryptowährungen auch auf Drittanbieter-Wallets transferieren.
  • In Großbritannien hat PayPal erst in dieser Woche, am 1. November, grünes Licht seitens der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) erhalten und darf dort seine Krypto-Geschäfte wieder aufnehmen, nachdem die Services im Oktober pausiert worden waren, um den strengeren Regeln für Krypto-Anbieter im Vereinigten Königreich gerecht werden zu können.
  • Auch interessant: PayPal könnte mit seinem Stablecoin PYUSD die Massen gewinnen. Das Opfer: einige der wichtigsten Ideale der Branche. Warum Jubel und Sorge angebracht sind, lest ihr in diesem Beitrag: PayPal-Stablecoin: Start der Massenadoption – Ende von Krypto?
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich