DeFi-Monitor Solana erreicht Allzeithoch – DeFi-Ökosystem wächst im Rekordtempo
Leon Waidmann

von Leon Waidmann

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Solana

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC43,458.00 $ 2.33%

Solana bricht ein Allzeithoch nach dem anderen. Inzwischen ist SOL sogar in die Top-10 der größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung aufgestiegen. DeFi hat dabei eine entscheidende Rolle gespielt.

Das Highspeed-Blockchain-Projekt Solana hat in der vergangenen Woche gleich zwei neue Allzeithochs erreicht. Zum einen konnte der Total Value Locked (TVL) aller Solana-DeFi-Projekte mit 2,41 Milliarden US-Dollar einen neuen Höchststand erreichen.


DeFi Solana TVL
Quelle: https://defillama.com/chain/Solana

Zum anderen konnte der SOL-Kurs am 18. August zeitweise auf ein neues Allzeithoch bei 79,57 US-Dollar klettern.

SOL Kurs

Inzwischen hat der Kurs zwar etwas korrigiert. Zu Redaktionsschluss handelt SOL aber immer noch bei über 72 US-Dollar. Auf Wochenbasis konnte SOL ein Kursplus von über 74 Prozent verzeichnen. Neben dem Hype um die “degenerierten Affen” Non-fungible Token (NFT) dürfte unter anderem aber auch das boomende DeFi-Ökosystem für den Siegeszug von Solana verantwortlich sein.

Solana DeFi-Ökosystem boomt

Das in den Smart Contract von DeFi-Protokollen auf Solana befindliche Kapital ist in den letzten Wochen kontinuierlich gestiegen. Gleichzeitig scheinen Solana-Projekte bei Investoren immer beliebter zu sein. Die auf Solana aufbauende dezentrale Börse Mango Markets konnte jüngst bei einem Crowdfunding über 70 Millionen US-Dollar einsammeln.

Die Plattform von Mango bietet neben der Möglichkeit Token zu tauschen auch Kredite und Derivatehandel an. Sie versucht, alle Funktionen die MakerDAO, Synthetix und Uniswap anbieten, in einer Plattform zu vereinen.

Darüber hinaus hat Solana vor Kurzem mit Wormhole eine Kommunikationsbrücke zwischen den führenden DeFi Blockchains an den Start gebracht. Das Interoperabilitätsprotokoll ermöglicht der Solana Blockchain die Kommunikation mit Ethereum, Binance Smart Chain und Terra. Einfach ausgedrückt wird Wormhole dabei helfen, digitale Vermögenswerte wie Token, NFT, aber auch Kursdaten zwischen den Blockchain-Netzwerken zu übertragen.


Dadurch soll Entwicklern und Investoren der Zugang zu Solana erheblich erleichtert werden, so Hendrik Hofstadt, Leiter der Jump Trading Group.

Daten können diese “vertrauenslose Brücke” in beide Richtungen überqueren und auch Kursorakel von anderen Blockchains können nun Daten an Solana übermitteln.

Außerdem ist Hofstad überzeugt davon, dass die Kommunikation zwischen verschiedenen Blockchains in Zukunft essenziell für den Erfolg sein wird.

Vitalik Buterin: “Dezentrale Governance muss auf das nächste Level”

Vitalik Buterin hat im August einen Beitrag veröffentlicht, in dem er sich ausführlich mit der Governance von dezentralen Protokollen befasst. Das Mastermind hinter Ethereum ist der Meinung, dass die bestehenden auf Governance Token basierenden Verwaltungsmechanismen vieler DeFi-Protokolle schlichtweg schlecht sind und DeFi davon abhalten, ihr gesamtes Potenzial auszuschöpfen.

Immer wieder stehen DeFi-Projekte in der Kritik, weil sie es zulassen, dass bei Governance-Abstimmungen große Wale im Alleingang entscheiden. Einige klagen deshalb an, dass große Investoren ausschließlich Entscheidungen treffen, die ihrem eigenen Interesse dienen. Zudem kann es passieren, dass Protokolle gänzlich von böswilligen Akteuren oder Konkurrenten übernommen werden – wie es einst bei Steem geschehen ist.

Aus diesem Grund ist Vitalik überzeugt davon, dass Governance auf das nächste Level gehoben werden muss. In seinem Beitrag beschreibt der Ethereum CEO deshalb ausführlich drei verschiedene Governance-Systeme: Begrenzte Governance, Governance ohne Token und Skin in the Game Governance. Alle drei Optionen könnten demnach dabei helfen, die grundlegenden Probleme, die die Governance im DeFi-Space derzeit plagen, zu lösen


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Gewinne eine PlayStation®5 im Kryptokompass-Abo!

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Nur diesen Monat

Gewinne als Abonnent eine PlayStation®5

BTC-ACADEMY