Laut IBM möchten 9 von 10 Regierungen bis 2018 in Blockchain investieren

Quelle: © Christian Müller - Fotolia.com

Laut IBM möchten 9 von 10 Regierungen bis 2018 in Blockchain investieren

Eine kürzlich gemachte Umfrage von IBM ergab, dass neun von zehn Regierungen planen die Blockchain im öffentlichen Sektor zeitnah zu erforschen oder einzusetzen.

Über 200 Regierungsbeamte aus 16 verschiedenen Ländern haben an der Umfrage teilgenommen. Davon sagten 14 %, dass mit einem konkreten, praktischen Einsatz der Blockchain noch dieses Jahr zu rechnen ist. 48 % äußerten, dass sie einen praktischen Einsatz der Blockchain bis zum Jahr 2020 erwarten. Die übrig gebliebenen 38 % sagten, dass sie erst mal noch bis zum Jahr 2020 abwarten würden, um mögliche Einsatzszenarien zu evaluieren.

Neben verschiedenen Anwendungsfällen waren die Punkte Vermögensverwaltung und Identitätsverwaltung die am häufigsten angegebenen Blockchain Use Cases.

Insgesamt ergaben die Ergebnisse einen positiven Ausblick auf Blockchain-Anwendungen im E-Government-Bereich und bestätigten die Entwicklungen der letzten Jahre. So steht im Bericht von IBM:

“Zum Beispiel planen neun von zehn Regierungsorganisationen in die Blockchain bis zum Jahr 2018 zu investieren, um diese für Finanztransaktionen, Vermögensverwaltung, Vertragsverwaltung sowie Compliance einzusetzen. Dabei äußern sieben von zehn Regierungsvertretern, dass die Blockchain eine Disruption in der Vertragsverwaltung auslösen wird, die oftmals die Schnittstelle zwischen privaten und öffentlichen Sektor ist.”

Besonders aktiv hat sich die britische Regierung hervorgetan. Diese hat letztes Jahr ein Projekt durchgeführt, bei dem Sozialhilfeleistungen über eine Blockchain abgewickelt worden sind. Allerdings wurde das Projekt stark kritisiert, da massive Privatsphäre-Bedenken geäußert wurden.

BTC-ECHO

Englische Originalversion von Stan Higgins via CoinDesk

Anzeige

Ähnliche Artikel

Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
Blockchain

Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
Blockchain

Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
Blockchain

Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Südkorea: Bezirksverwaltung in Seoul benutzt Blockchain für öffentliche Ausschreibungen
    Blockchain

    Südkorea hat ein weiteres vielversprechendes Blockchain-Projekt vorzuweisen. Die Verwaltung des Seouler Stadtteils Yeongdeungpo hat damit begonnen, öffentliche Aufträge mithilfe der Blockchain-Technologie auszuschreiben.

    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    IBM und Ford starten Pilotprojekt für Kobalt-Supply-Chain
    Blockchain

    Die Adaption der Blockchain-Technologie schreitet unaufhörlich voran. Auch in der Autoindustrie scheint sie inzwischen angekommen zu sein.

    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren
    Politik

    Dänemark nimmt Krypto-Investoren unter die Lupe. Nachdem bekannt wurde, dass sich dänische Staatsbürger in Finnland an steuerlich relevanten Geschäften mit Kryptowährungen beteiligten, stehen nun mögliche Verstöße gegen das dänische Steuerrecht im Raum.

    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Brave Ads: Werbung sehen, wann man will – und BAT verdienen
    Altcoins

    Brave, die Firma hinter dem gleichnamigen Browser mit Privacy-Fokus, hat ein neues Feature vorgestellt.

    Angesagt

    Wechselkurs von Petro zu Bolívar auf 1:36.000 angehoben – Inflation hat Venezuela fest im Griff
    Politik

    Nicolás Maduro hebt den Wechselkurs von Bolívar zu Petro auf ein Verhältnis von 1:36.000 an.

    Neues aus dem Hause BAKKT: Kauf von Vermögenswerten erfolgreich
    Bitcoin

    BAKKT-CEO Kelly Loeffler rückt auf Medium mit den neuesten Entwicklungen rund um die ersten physischen Bitcoin Futures heraus.

    USA: Vermont sucht Expertise für Blockchain-Pilotprojekt
    Blockchain

    Der US-Bundesstaat Vermont will ein Pilotprojekt starten, das den Nutzen der Blockchain-Technologie für Eigenversicherer ausloten soll.

    Ethereum: Constantinople Hard Fork wegen Sicherheitslücken abgesagt
    Altcoins

    Das Ethereum-Entwicklerteam hat die lang erwartete Hard Fork Constantinople abgesagt.