EU – neue Anti-Geldwäsche Gesetze für Bitcoin-Exchanges und Wallets?

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 1 Minute

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen.

Quelle: © artjazz, Fotolia

Teilen
BTC49,259.00 $ -4.15%

Die Europäische Kommission hat einen Entwurf erarbeitet, der weitere Regulierungen für Bitcoin-Unternehmen zur Verhinderung von Terrorfinanzierung und Geldwäsche zum Ziel hat.

Mir kommt dieser Entwurf, gerade wenn man ihn mit den Gewalttaten der letzten Tage begründen will, letztlich ähnlich wie die anderen großen Vorschlägen Marke “strengeren Regulierung bezüglich Killerspielen” vor. Es geht letztlich an der Sache vorbei. Interessant ist schließlich noch die wohlwollende Haltung hinsichtlich Blockchaintechnologie und DLT, haut das doch in die klassische “Bitcoin nein, DLT ja” Kerbe.

BTC-Echo


Quelle: EU Proposes New AML Regulations for Bitcoin Exchanges and Wallets via Newsbtc


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY