Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an

Quelle: © fotochek - Fotolia.com

Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an

Dienstleistungs-Riese Deloitte hat angekündigt, sich zwei der weltweit größten Blockchain-Konsortien anzuschließen.

Auf der CoinDesk-Consensus-Konferenz 2017 ist Deloitte offiziell der Enterprise Ethereum Alliance beigetreten. Im Februar startete das Projekt zur Förderung der unternehmerischen Nutzung der Ethereum-Blockchain und des Hyperledger-Projekts sowie der Linux-geführten Anwendung, welche verschiedene Open-Source Enterprise Distributed Ledger Technologien beinhaltet.

Im Interview bezeichnete der Deloitte-Chef Eric Piscini die Nachrichten mehr als eine Formalisierung der bestehenden Beziehungen mit beiden Gruppen.

Die Idee dahinter:

„Wir haben schon länger Projekte auf der Basis von Hyperledger und Ethereum betrieben. Neu ist allerdings, dass wir ein Teil dieser Organisationen und Strukturen sein wollen. Wir wollen die Aktivitäten im Konsortium mitgestalten.“

Obwohl die Firma nach dem Proof-of-Concept mit Unternehmen rund um den Globus arbeitet, bemerkte Piscini, dass der Schritt nicht durch Nachfrage des Kunden entstanden ist, sondern vielmehr durch den Wunsch der Firma, eine tragende Rolle bei der Gestaltung von Anwendungen für Unternehmen anhand der Technologien einzunehmen.


Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Darüber hinaus ist es die allgemeine Stimmung, die derzeit in der Blockchain-Community herrscht. Die gesamte Branche bewegt sich in Richtung Einführung von Projekten, welche die Real-World Utility demonstrieren sollen.

Er ergänzt:

„Unser Kunde sucht nicht nach Hyperledger oder Ethereum. Sie suchen nach etwas, das funktioniert.“

BTC-ECHO

Englische Originalversion von Pete Rizzo via CoinDesk

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Blockchain beschleunigt den Handel von Emissionszertifikaten
Unternehmen

Klimaschutz ist im Jahr 2020 in aller Munde. Sowohl Staaten als auch Vertreter der Privatwirtschaft sehen sich zunehmend in die Pflicht genommen, dem voranschreitenden Klimawandel entgegenzuwirken.

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Rüstungsindustrie wehrt Cyber-Angriffe mit Blockchain ab
Unternehmen

Der größte Rüstungskonzern der Welt, Lockheed Martin, hat die Zusammenarbeit mit Guardtime Federal angekündigt. Der Rüstungshersteller nutzt die Blockchain-Lösung des Software-Unternehmens künftig, um das Lieferketten-System vor Cyber-Angriffen zu schützen.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Dezentralität bei Bitcoin und DeFi
Kommentar

Bitcoin, so viele Experten, ist dank zentralisierter Mining Pools höchst zentralisiert. Das DeFi-Ökosystem, so wiederum die Bitcoin-Maximalisten sei dank Admin Keys und Ähnlichem nicht dezentral. Beide Kritikpunkte betrachten Dezentralität jedoch unvollständig.

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Bitcoin Wallet für anspruchsvolle Nutzer: Electrum Wallet unter der Lupe
Wissen

Electrum ist eine bekannte Wallet im Bitcoin-Ökosystem. Auch andere Kryptowährungen haben Varianten dieser funktionsreichen Wallet. Zeit, einen genaueren Blick auf sie zu werfen.

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Von Bitcoin Crash bis IOTA Hack: Die Top-Krypto-News der Woche
Kolumne

Während der Bitcoin-Kurs sich mit goldenen Kreuz-Beschwerden an der 10.000-US-Dollar-Marke abarbeitet, waren IOTA und das Ethereum-Lending-Projekt bZx mit der Beseitigung von Sicherheitslecks beschäftigt, die Angriffe und gestohlene Krypto-Gelder zur Folge hatten. Unterdessen rückt Ethereum 2.0 immer näher, was Chef-Analyst Dr. Giese zum Anlass nimmt, die Stabilität des Netzwerks unter die Lupe zu nehmen. Die Top News der Woche.

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an
Blockchain beschleunigt den Handel von Emissionszertifikaten
Unternehmen

Klimaschutz ist im Jahr 2020 in aller Munde. Sowohl Staaten als auch Vertreter der Privatwirtschaft sehen sich zunehmend in die Pflicht genommen, dem voranschreitenden Klimawandel entgegenzuwirken.

Angesagt

Warum brauchen wir Währungen?
Wissen

Im ersten Teil der Artikelserie „Die Zukunft des Geldes“ gehen wir dem Ursprung von Geld auf den Grund und erklären, wie Währungen funktionieren, warum wir sie brauchen und woher sie ihren Wert bekommen. Ein Gastbeitrag von Pascal Hügli.

Ripple schwächelt bei DeFi: Kann Ethereum helfen?
Insights

XRP in der Höhle des Löwen: Auf der Ethereum-Konferenz ETHDenver versucht Ripple, Ethereum-Entwickler für den Brückenbau zu engagieren. Die fehlende Smart-Contract-Unterstützung macht das XRP Ledger für den DeFi-Sektor bislang uninteressant. Kann Ethereum Ripple die Tür zur Decentralized Finance öffnen?

Rüstungsindustrie wehrt Cyber-Angriffe mit Blockchain ab
Unternehmen

Der größte Rüstungskonzern der Welt, Lockheed Martin, hat die Zusammenarbeit mit Guardtime Federal angekündigt. Der Rüstungshersteller nutzt die Blockchain-Lösung des Software-Unternehmens künftig, um das Lieferketten-System vor Cyber-Angriffen zu schützen.

Bitcoin-Blockbuster auf der Berlinale
Szene

Die Stars und Sternchen der Filmbranche tummeln sich derzeit auf den roten Teppichen der diesjährigen Berlinale. Für Krypto-Enthusiasten dürfte dabei vor allem das neue Filmprojekt von Torsten Hoffmann im Rahmenprogramm hervorstechen.

Deloitte, Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien ‘Ethereum Alliance’ und ‘Hyperledger’ an

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: