Bitcoin kaufen mit SEPA-Überweisung

Bitcoins sind schon lange nicht mehr den Nerds und Geeks vorbehalten. Seit Anfang 2012 steigt der Bitcoin-Preis stetig weiter an und der Bitcoin findet mehr und mehr Akzeptanz. Sowohl bei den Konsumenten als auch im Handel.

  • Wie aber kannst du schnell und sicher Bitcoins kaufen?
  • Ist der Handel mit Bitcoins auch sicher?
  • Worauf solltest du achten?

Hier findest du die Antworten und eine kurze Anleitung wie du schnell und sicher Bitcoins kaufen und verkaufen kannst.

Bitcoin kaufen mit SEPA-Überweisung

Eine Möglichkeit Bitcoin sehr schnell und unkompliziert zu kaufen bzw. zu verkaufen bietet der Bitcoin- und Altcoin Broker AnycoinDirect

Hier kann der Nutzer nach einer kurzen Anmeldung gleich mit dem Kauf bzw. Verkauf der digitalen Währungen Bitcoin und Litecoin beginnen. Das Besondere an an dem Broker Dienst ist, dass der Kauf auch per SEPA-Überweisung abgewickelt werden kann. Die Plattform verspricht eine Zustellung der Coins direkt nach Zahlungseingang. Bei der SEPA-Bankberweisung dauert das in der Regel 1-2 Werktage.

Nachdem der Nutzer die Seite AnycoinDirect.eu aufgerufen und sich erfolgreich registriert hat, kann die Kaufabwicklung auch schon beginnen.

Registrierung

Mit einem Klick auf “Registrieren” gelangt der Nutzer direkt zu der Eingabemaske für die initiale Registrierung. Hier werden zunächst die E-Mail-Adresse, der Vorname, Name und die Adressdaten erfasst:

Kurz darauf erhält der Nutzer eine E-Mail mit einem einmaligen Token (Schlüssel). Diesen gebt ihr bitte im nachfolgenden Feld ein. Mit einem Klick auf “Aktivieren” gelangt ihr dann auch schon zum aktivierten Benutzerkonto:

Herzlichen Glückwunsch, dein Account wurde jetzt mit dem Level 1 freigeschaltet.

Maximalbeträge (Level)

Zur eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Kunden hat der Broker ein ausgeklügeltes Verfahren zur Verifizierung und zur Erhöhung der Maximalbeträge entwickelt.

Mit der alleinigen initialen Registrierung kann der Nutzer Bitcoins, Litecoins, Ether Coins usw. für maximal 100 Euro pro Tag kaufen (Level 1).

Um per SEPA-Überweisung auf AnycoinDirect bezahlen zu können, müsst ihr euch zunächst für das Level 5.1 freischalten lassen. Das geht recht fix, indem ihr ein Selfie mit eurem Personalausweis macht und AnycoinDirect per Chatfunktion zukommen lasst. Andere Zahlungsmethoden wie Giropay oder Sofortüberweisungen können bereits im ersten Level genutzt werden:

Mit dem Level 5.1 könnt ihr nicht nur die SEPA-Funktion nutzen –  ab sofort könnt ihr auch digitale Währungen im Wert von 15.000 Euro pro Tag kaufen bzw. verkaufen. Nach der ersten erfolgreichen SEPA-Transaktion gelangt ihr automatisch in das Level 5.2.

Kaufabwicklung SEPA-Verfahren

Nach der erfolgreichen Verifizierung (Level 5.1) kann der Kauf von Bitcoin per SEPA-Überweisung auch schon beginnen.

Hier gebt ihr in die Kaufeingabemaske lediglich die gewünschte Anzahl Coins oder den Betrag für den ihr Bitcoin kaufen wollt ein. Die Umrechnung erfolgt automatisch. Danach wählt ihr als Zahlungsmethode “SEPA” aus und gebt eine gültige Bitcoin-Adresse ein. Dazu benötigt ihr vorab ein Bitcoin-Wallet. Ein Tutorial zur Erstellung eines Wallets findet ihr hier (Online-Wallet, Hardware-Wallet oder Desktop-Wallet).

Keine Angst bei der Eingabe der Bitcoin-Adresse – solltet ihr eine ungültige Adresse eingeben wird euch das System darüber informieren.

Nachdem ihr alle Felder zur Kaufabwicklung erfolgreich gefüllt habt und einen Haken zur Akzeptanz der Nutzerbedingungen gesetzt habt, könnt ihr den Kauf mit einem Klick auf “Kaufen” abschließen. Hierzu erhaltet ihr die benötigten Bankinformationen zur Überweisung.

Hier habt ihr jetzt 20 Minuten Zeit die SEPA-Überweisung zu tätigen. Nachdem der Betrag überwiesen ist klickt ihr lediglich auf “I`ve paid” (Ich habe bezahlt) und schließt den Kauf damit ab. Solltet ihr vom Kauf zurücktreten wollen klickt ihr auf “Cancel Order” (Auftrag abbrechen).

Herzlichen Glückwunsch, Anycoin Direct wird dir die Bitcoins direkt nach Zahlungseingang auf deinem Bitcoin-Wallet gutschreiben.