Video-Empfehlung der Woche: Ein ausführlicher Recap vom Lightning Hackday

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 1 Minute

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese arbeitet als Chief Analyst für BTC-ECHO und ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen. Zudem ist er zentraler Ansprechpartner im Discord-Channel von BTC-ECHO und pflegt als Speaker und Interviewer den Austausch mit Startups, Entwicklern und Visionären.

Teilen

Quelle: PR

BTC9,159.18 $ 3.54%

Am ersten September fand der zweite Lightning Hackday statt. Bei diesem Event konnten Interessierte einen Einblick ins Bitcoin Lightning Network erhalten. Jene, die nicht dabei sein konnten, können die Vorträge nun im Video sehen. 

Keine Frage, der Lightning Hackday ist eine Initiative, die mir sehr gefällt. Sowohl der Hands-on-Charakter eines Barcamps als auch der Fokus auf die Off-Chain-Skalierung Bitcoins sind Punkte, die für die Eventreihe sprechen und uns dazu bewegten, den dritten Lightning Hackday etwas konkreter anzukündigen. Wie jene, die auf der Veranstaltung waren, sehen mussten, konnte BTC-ECHO diesmal leider nicht zugegen sein. Umso schöner also, dass Fulmo auf Twitter einige Impressionen gesammelt hat. Besonders herauszustellen ist dabei der YouTube-Stream, der einen Großteil der gehaltenen Vorträge abdeckt. Ein Sechs-Stunden-Block durchzuschauen mag zwar für Die-Hard-Nerds eine nette Abendbeschäftigung sein, für Lightning-Interessierte mit einem Leben neben Bitcoin sind jedoch die Zeitstempel für die einzelnen Agenda-Punkte an anderer Stelle zu finden.

 

BTC-ECHO

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY
ANSTEHENDE EVENTS

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany

Deine Vorteile:

– Einfache Kontoeröffnung (auch mobil)

Sofort Bitcoin handeln

– Kreditkarten- und Paypalzahlung möglich

– Kostenloses Demokonto

CFDs bergen Risiken. 80,5% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld.