Zum Inhalt springen
Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen.
Eine Bitcoin-Münze steht neben einer Lupe auf einem Holztisch
Do your own researchWie analysiere ich das On-chain-Verhalten von Bitcoin?

Auf der Suche nach neuen Erkenntnissen über Bitcoin kann uns die Datenanalyse gute Dienste erweisen. In diesem Artikel werden wir gemeinsam eine kleine Datenanalyse machen. Der Fokus liegt dabei auf dem Zusammenhang zwischen Bitcoin-Kurs und dem Transaktionsvolumen.

Kryptowährungen| Lesezeit: 6 Minuten
03.01.2021
Bitcoin-Münze in einem Computerchip
Sicherheit geht vorSo verwahrt man Bitcoin sicher und ohne böses Erwachen, Teil 1

Be your own Bank bedeutet auch, dass Nutzer von Bitcoin und Co. für die Sicherheit ihrer Anlagen selbst verantwortlich sind. Das wichtigste, was ein Krypto-Enthusiast für sein Investment tun kann, ist auf die entsprechende Sicherheit zu achten. Einige Guidelines sind in diesem Artikel vorgestellt.

Wissen| Lesezeit: 10 Minuten
29.12.2020
Ein mit Macarons gefülltes Bonbon-Glas
How to DYORDo Your Own Research: Das Periodensystem der Token – Teil 2

Im letzten Artikel der Reihe haben wir auf die Technologie, die Token-Verteilung und die Regulierung hingewiesen. Diesmal soll der Fokus auf der Token-Klassifizierung liegen. Das TokenD Token Classification Framework von Distributed Lab bietet einen Ansatz dafür und hilft bei der Unterscheidung von verschiedenen Use Cases.

Wissen| Lesezeit: 4 Minuten
27.12.2020
Mikroskop
How to DYORDo Your Own Research: Wie man einen Token analysiert – Teil 1

Vor einem Krypto-Investment sollte man einen Token einer gründlichen Betrachtung unterziehen. Fragestellungen wie Tokenverteilung, Technologie oder Regulierung spielen hier eine wichtige Rolle. Dabei kann man sich gut an verschiedenen Leitlinien zur eigenen Due Dilligence orientieren.

Wissen| Lesezeit: 3 Minuten
25.12.2020
Ein paar Bitcoin-Münzen auf einem Haufen Dollar-Scheine auf einem Laptop.
WBTC als CollateralBitcoin nun auch zur Absicherung von DAI verwendbar

Bei einer Executive Vote am Sonntag Nachmittag entschieden die Token Holder der MakerDAO, Wrapped BTC als Kollateral für Krediteinlagen zu erlauben. Damit können nun neben Ethereum, Basic Attention Token und USDC nun auch Bitcoin als Absicherung für Kollateralpositionen genutzt werden. Wie wird sich das auf die Stabilität von DAI auswirken?

DeFi| Lesezeit: 3 Minuten
04.05.2020
Eine Krypto-Münze, in dem Fall Bitcoin, in einer Mausefalle.
Risiko bei AltcoinsSicher in Katastrophen – Wie resilient ist ein Krypto-Projekt?

Die Dezentralität eines Projekts misst sich nicht nur an der Anzahl der Nodes oder der Kapitalkonzentration. Hier geht es weniger um einen möglicherweise zu starken Einfluss auf die weitere Entwicklung des Netzwerks, sondern um die Resilienz des Krypto-Projekts. Der bekannte Researcher Hasu hat zum Abschätzen derselben ein in der IT-Szene bekanntes Framework namens „bus factor” auf die Krypto-Welt übertragen.

Wissen| Lesezeit: 6 Minuten
03.05.2020
Eine Bitcoin-Münze auf einer Platine, daneben ein geöffnetes Schloss.
Safety FirstBitcoin-Aufbewahrung sicher, Teil 1: Vorsicht ist besser als Nachsicht

Be your own Bank bedeutet auch, dass Nutzer von Bitcoin und Co. für die Sicherheit ihrer Anlagen selbst verantwortlich sind. Das wichtigste, was ein Krypto-Enthusiast für sein Investment tun kann, ist auf die entsprechende Sicherheit zu achten. Einige Guidelines sind in diesem Artikel vorgestellt.

Wissen| Lesezeit: 10 Minuten
02.05.2020
Ein Stoppschild und ein dem wiedersprechendes das Stoppen verbietendes Schild direkt nebeneinander
Alles paradox?Bitcoin: Quadratur des Kreises oder doch in sich konsistent?

Der bekannte Bitcoiner Ragnar Lifthrasir von Guns n Bitcoin stellte jüngst vermeintliche Widersprüche im Mindset der Bitcoin-Enthusiasten dar. Auch wenn seine Punkte ein guter Denkanstoß sind, kann man dennoch nicht sagen, dass Bitcoiner sich widersprechen.

Kommentar| Lesezeit: 5 Minuten
29.04.2020
Zwei umgeippte gläser Brei auf einem kleinen Babytisch, Symbol für Bitcoin-Analysen
Bullshit BingoBullishe Bitcoin-Analysen erreichen neues Alltime High

Eines der großen Hobbies von Krypto-Analysten sind Einschätzungen über die Bitcoin-Kursentwicklung. Aktuell fallen diese gerne ultrabullish aus. Über den Unterschied zwischen Analysen und Hopium und das Ringen um gehaltvolle Analysen.

Kommentar| Lesezeit: 3 Minuten
26.04.2020
Zur Startseite

News zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, Blockchain, Investment mit Krypto. Jetzt über Kurse und aktuelle Trends informieren!

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.