XRP-Comeback? Diesen Großinvestor hat Ripple im Auge

Ripple will in der Bankenwelt mitmischen. Aktuell steht ein großer Name im Raum. Ist ein US-Finanzriese am XRP-Token interessiert?

Tobias Zander
Teilen
XRP Logo

Beitragsbild: Shutterstock

| Auch im aktuellen Handelsjahr kann sich Ripple (XRP) bisher nicht von seiner Kursschwäche befreien
  • Ripple-CTO David Schwartz hat seinen XRP-Ledger kürzlich gegenüber Franklin Templeton angepriesen. Dabei handelt es sich um einen der größten Vermögensverwalter der Welt.
  • Franklin Templeton twitterte über das Potenzial verschiedener Blockchain-Netzwerke. In seiner Antwort hob Schwartz die starke Leistung des XRP-Ledgers hervor. Dieser sei äußerst effizient und würde seit inzwischen über zehn Jahren Millionen von Transaktionen für Ripple abwickeln.
  • Das amerikanische Finanzunternehmen Franklin Templeton verwaltet mehr als 1,4 Billionen US-Dollar und hat bereits früher Interesse an der Blockchain-Technologie gezeigt.
  • Die XRP-Community litt zuletzt unter der schwachen Performance ihrer Kryptowährung, welche aktuell bei etwa 0,55 US-Dollar steht. In den letzten Monaten schnitt sie erheblich schlechter ab als Bitcoin und viele Top-Altcoins, obwohl der Markt insgesamt zulegte.
  • Nachdem es bei der SEC-Anklage für Ripple zwischenzeitlich gut aussah, kletterte der XRP-Token im Juli 2023 auf etwa 0,82 US-Dollar. Aber er konnte dieses Jahreshoch nicht verteidigen und brach um ungefähr ein Drittel ein.
  • In den vergangenen Wochen mehrten sich Gerüchte um einen ETF für den Ripple-Token XRP. Nach der Wiederbelebung der SEC-Anklage muss die Wahrscheinlichkeit für eine Genehmigung eines solchen ETFs allerdings als gering eingeschätzt werden, zumal Ripple als stark zentralisiert gilt und die größten XRP-Wallets selbst kontrolliert.
  • Nicht zuletzt sind Ripple und XRP zwei verschiedene Dinge. Auch wenn sich das Unternehmen erfolgreich in der Bankenwelt etablieren kann, bleibt die Integration des XRP-Tokens ungewiss.
  • Sollte Ripple der schon länger angestrebte Börsengang gelingen, könnte die zukünftige Aktie für Investoren spannender sein als die hauseigene Kryptowährung. 
Du möchtest Ripple (XRP) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und bei welchen Anbietern du einfach und seriös echte Ripple (XRP) kaufen kannst.
Ripple kaufen