Zum Inhalt springen

Der Zins ist zurück SEBA Bank: Nun auch Krypto-Lending im Angebot

Die SEBA Bank will nun einen Krypto-Lending-Service auf ausgewählten Proof-of-Stake-Plattformen anbieten.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Kleingeldstapel und Schweizer Nationalflagge für CBDC Projekt

Beitragsbild: Shutterstock

Als Träger der ersten Schweizer Lizenz zur Verwahrung von Krypto-Vermögenswerten baut die SEBA Bank ihr Angebot weiter aus. Nach einer Pressemitteilung vom 13. Oktober soll es für institutionelle Kunden nun auch möglich sein, für ihr Vermögen auf Tezos, Polkadot, und Cardano Rewards zu verdienen. Die Integration weiterer DeFi-Plattformen sei ebenso geplant.

Erst kürzlich machte die Bank Schlagzeilen, die als eine der ersten weltweit eine Lizenz nach dem Finanzinstituts- und das Kollektivanlagengesetz (KAG) erhielt. Mit Krypto-Lending im Portfolio katapultiert sich die SEBA Bank stark in Richtung Krypto-Allrounder. Mit ihrem neuen Programm SEBA Earn ermöglicht das Unternehmen Krypto-Hodlern ihre Token zu verleihen. Dadurch können diese zusätzliches Einkommen generieren, ohne ihre eigentlichen Kryptowerte verkaufen zu müssen. In Deutschland bietet beispielsweise Nuri einen solchen Service in Kooperation mit dem Krypto-Lending-Provider Celsius. Alles rund um das Verleihen von Coins haben wir zudem in unserem aktuellen Kryptokompass beleuchtet.

Eine “flexible Plattform” für Investoren

Zudem könne man nun auch Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) direkt an die Schweizer Bank verleihen, um damit Zinsen zu verdienen. Zusätzliche Coins in Zukunft zu integrieren sei dabei auch im Gespräch.

Guido Buehler, CEO der SEBA Bank, kommentierte das neue Feature wie folgt:

Es ist klar, dass während das institutionelle Interesse an digitalen Vermögenswerten zunimmt, haben die Investoren ein breiteres Interesse an Krypto-Vermögenswerten, mit einem besonderen Interesse an Ertragsservices wie Staking, DeFi und zentralisiertes Krypto-Ausleihen und -Verleihen. SEBA Earn, unser umfassendes Angebot zum Erwerb von digitalen Vermögenswerten, bietet professionellen und institutionellen Akteuren eine flexible Plattform und einen vertrauenswürdigen, regulierten Anbieter für einen sicheren Einstieg in diesen Bereich. Innovation ist einer der Kernpunkte unserer Philosophie bei der SEBA Bank und ich freue mich, dass wir unseren Kunden die modernste Technologie bieten können, die sie brauchen, um mit der sich schnell entwickelnden Digital-Asset-Industrie Schritt zu halten.

Guido Buehler, CEO der SEBA Bank
Du möchtest Cosmos (ATOM) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Affiliate-Links
In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links, die uns dabei helfen, unsere journalistischen Inhalte auch weiterhin kostenfrei anzubieten. Tätigst du über einen dieser Links einen Kauf, erhält BTC-ECHO eine Provision. Redaktionelle Entscheidungen werden davon nicht beeinflusst.
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.