Zum Inhalt springen

3,5 Milliarden US-Dollar Neues Allzeithoch für Ethereum-Trading-Volumen auf OpenSea

Der Hype um NFTs reißt auch im neuen Jahr nicht ab. So feiert das Ethereum Trading-Volumen auf OpenSea ein neues Allzeithoch. Die monatlichen Transaktionen auf dem NFT-Marktplatz durchbrachen heute erstmals die magische Marke von 3,5 Milliarden US-Dollar.

Daniel Hoppmann
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
OpenSea App

Quelle: Shutterstock

  • Das monatliche Ethereum Trading-Volumen hat auf dem NFT-Marktplatz OpenSea ein neues Rekordhoch aufgestellt. Das zeigen Daten der Analyseplattform Dune Analytics.
  • Das neue Allzeithoch liegt nun mit 3,523 Milliaden US-Dollar knapp 100 Millionen US-Dollar über dem alten all-time high, das im August vergangenen Jahres aufgestellt wurde (3,42 Milliarden US-Dollar).
  • Der Hype um NFTs bestimmte auch den Januar. Derweilen ist die Handelsplattform nicht nur unter Prominenten beliebt, auch Investoren erkennen zunehmend das Potenzial von OpenSea. Vor Kurzem nahm der Marktplatz bei einer Finanzierungsrunde 300 Millionen US-Dollar ein. Neuer Unternehmenswert: 13,3 Milliarden US-Dollar.
Du möchtest Dogecoin (DOGE) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.