Zum Inhalt springen

Ungebremste Kauflust Die Luna Foundation kauft weitere Bitcoins für 176 Millionen US-Dollar

Terra (LUNA) stockt seinen Bitcoin-Bestand (BTC) unaufhörlich auf und kaufte in den letzten 48 Handelsstunden 4,130 Bitcoin zu.

Stefan Lübeck
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen

Quelle: Shutterstock

  • Nachdem die Luna Foundation bereits vor wenigen Handelstagen 5.040 Bitcoin mit einem Gesamtpreis von rund 227 Millionen US-Dollar gekauft hatte, stockte sie ihren Bitcoin-Bestand in den letzten zwei Handelstagen weiter auf.
  • Die gemeinnützige Organisation kaufte weitere 4.130 Bitcoin (BTC) für rund 176 Millionen US-Dollar.
  • Damit besitzt die Luna Foundation aktuell 39.897 Bitcoin mit einem Gegenwert von rund 1,7 Milliarden US-Dollar und rangiert nur noch knapp unterhalb des Autobauers Tesla (TSLA), welcher laut seinen Bilanzen aktuell 42.902 Bitcoin besitzt.
  • Ziel der geplanten Bitcoin-Käufe über insgesamt 10 Milliarden US-Dollar ist die Absicherung des hauseigenen UST-Stablecoins.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.*
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.