Zum Inhalt springen

Für flinke Hände Coinbase US integriert Bitcoin-Kauf via PayPal

Coinbase integriert den Bitcoin-Kauf via PayPal. Für Freunde des gepflegten Dip-Kaufs ist das eine gute Nachricht.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
PayPal und Bitcoin.

Beitragsbild: Shutterstock

Wer kennt das nicht? Bitcoin stürzt innerhalb kürzester Zeit um zweistellige Prozentsätze ab, doch anstatt weiche Knie zu bekommen, will der Hodler von Welt die Chance für einen Nachkauf nutzen. “Buy the dip” – dazu gab es bei jüngsten Kurskorrekturen so manche Gelegenheit. Doch bis das Geld auf der Bitcoin-Börse angekommen ist, vergehen mitunter Tage. Aus dem Dip kann also bereits ein Pump geworden sein, bis das Fiatgeld das Exchange-Konto überhaupt erreicht hat und die Chance ist verpasst.

Coinbase-Kunden dürften dieses Problem ab sofort nicht mehr haben. Denn wie der größte Bitcoin-Broker der USA mitteilt, implementiert Coinbase den Krypto-Kauf mittels PayPal. Somit können Kunden ab sofort ihr Coinbase-Konto instantan mit US-Dollar befüllen und sogleich in BTC und Co. umtauschen. Bisher stand der Kundschaft lediglich das Funding via Überweisung oder Kreditkarte zur Verfügung, das hat aber zwischen einem und drei Werktagen gedauert. Der Pressemitteilung zufolge können Kunden bis zu 25.000 US-Dollar täglich über den neuen PayPal-Dienst in Kryptowährung umtauschen.

Der neue Service hat allerdings auch seinen Preis. 3,99 Prozent Provision nimmt das Unternehmen für den Umtausch und 2,5 Prozent für das reine Funding des Kontos. Wann der Dienst auch hierzulande ausrollt wird, ist unklar. Coinbase zufolge sollte es aber “in den kommenden Monaten” soweit sein.

Zuletzt hatten sowohl Coinbase als auch PayPal Krypto-Schlagzeilen geschrieben. Einerseits aufgrund des Börsenganges und auch aufgrund der Implementierung von Kryptowährungen ins US-Ökosystem.

BTC-ECHO Magazin 09/22 - Börsen am Scheideweg
Das BTC-ECHO Magazin ist das führende deutschsprachige Magazin seit 2014 zu den Themen Bitcoin, Blockchain, NFTs & Kryptowährungen.
Zum Magazin
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.